ONLYOFFICE Desktop Editoren – die kostenlose Microsoft Office Alternative ausprobiert

Mit der Open-Source-Software ONLYOFFICE können Sie wie in Microsoft Office Dokumente, Tabellenkalkulationen, Formulare und Präsentationen erstellen und bearbeiten. Es funktioniert mit den meisten gängigen Dateiformaten, einschließlich DOCX, ODT, XLSX, ODS, CSV, PPTX und ODP, und kann kostenlos auf Windows-, Mac- und Linux-Plattformen verwendet werden.

Was ist ONLYOFFICE?

ONLYOFFICE ist eine Produktivitätsplattform für Unternehmen, die für die interne Zusammenarbeit im Team entwickelt wurde. Während die meisten Produkte von ONLYOFFICE auf kleine und große Unternehmen ausgerichtet sind, gibt es auch eine Microsoft Office-Alternative für die private Nutzung. Das Besondere an ONLYOFFICE ist, dass es Dokumenten-, Tabellenkalkulations- und Präsentationseditoren in einer einzigen Desktop-Anwendung bietet.

Man kann die ONLYOFFICE Desktop Editors hier kostenlos für Windows, Linux und macOS herunterladen: https://www.onlyoffice.com/de/desktop.aspx

So lässt sich ONLYOFFICE bedienen

Wie die meisten Office-Alternativen hält sich auch ONLYOFFICE an die Ribbon-Oberfläche von Microsoft. Die Symbolleisten mit Registerkarten sind in allen vier ONLYOFFICE Editoren gleich. Auf der Startseite finden Sie Bearbeitungs- und Formatierungswerkzeuge; mit Einfügen können Sie Bilder, Formen und andere Elemente zu Ihrem Dokument/ihrer Tabelle/ihrer Präsentation hinzufügen; mit den Layout-Werkzeugen steuern Sie Seitenränder, Ausrichtung und Größe usw. Die Symbolleiste Referenzen des Dokument-Editors enthält Optionen zum Hinzufügen von Inhaltsverzeichnissen, Fußnoten, Hyperlinks und Bildunterschriften, während der Tabellenkalkulations-Editor Registerkarten für Formeln, Daten und Pivot-Tabellen enthält.

Alle vier Editoren enthalten die Navigationspunkte Zusammenarbeit und Schutz auf oberster Ebene. Mit dem ersten können Sie Änderungen verfolgen und Kommentare hinzufügen und überprüfen, wenn Sie mit einer Cloud-Lösung verbunden sind. Mit dem zweiten können Sie einem Dokument Ihre Signatur hinzufügen oder die Datei mit einem Kennwort verschlüsseln. Außerdem sind mehrere Plugins enthalten, die die Funktionen der einzelnen Editoren erweitern. Sie können ein YouTube-Video in Ihr Dokument oder Ihre Präsentation einbetten, Text in mehrere Sprachen übersetzen, Dateien direkt aus dem Editor per E-Mail versenden und vieles mehr.

Oberfläche wie bei MS Office
Die Oberfläche von ONLYOFFICE ist ähnlich intuitiv gestaltet wie MS Office und seine Alternativen.

So arbeitet es sich mit ONLYOFFICE

Die Arbeit mit Dokumenten ist denkbar einfach. Jede Datei wird in einer eigenen Registerkarte geöffnet, ähnlich wie in einem Webbrowser. Da ONLYOFFICE eine eigenständige Anwendung ist, die vier Editoren und nicht vier separate Anwendungen enthält, können Sie z. B. ein Dokument und eine Tabellenkalkulation nebeneinander öffnen und einfach zwischen ihnen hin- und herschalten. Die Editoren verwenden dieselbe Farbkodierung wie Microsoft Word, Excel und PowerPoint – blau für Dokumente, grün für Tabellenkalkulationen, türkis für Formulare und rot für Präsentationen -, so dass Sie auf einen Blick erkennen können, welche Art von Dateien Sie geöffnet haben. Alle vier Editoren konnten in unseren Tests durch Microsoft Office-formatierte Dokumente originalgetreu wiedergeben.

ONLYOFFICE und die Cloud

ONLYOFFICE unterstützt einige Cloud-Lösungen, um die Zusammenarbeit in Echtzeit zu ermöglichen. Die ONLYOFFICE-eigene Cloud scheint für die meisten Nutzer die beste Wahl zu sein, aber wenn Sie bereits Nextcloud, ownCloud, kDrive, Liferay oder Seafile nutzen, können Sie sich auch mit diesen verbinden. Wenn Sie den Desktop-Editor mit einem dieser Cloud-Dienste verbinden, können Sie nicht nur Dokumente gemeinsam bearbeiten und kommentieren, sondern auch per Chat miteinander kommunizieren.

ONLYOFFICE Cloud
ONLYOFFICE Cloud-Services

Für wen eignen sich die ONLYOFFICE Desktop Editoren?

Anwender, die die Anpassungsfähigkeit eines Open-Source-Produkts schätzen, werden an ONLYOFFICE viel Gefallen finden. Sie können ONLYOFFICE mit einer Reihe bestehender Plugins für beliebte Anwendungen wie Box, DocuSign, WordPress und viele mehr erweitern. Wenn Sie im riesigen App-Verzeichnis nicht finden, was Sie suchen, können Sie mithilfe der API von ONLYOFFICE Ihr eigenes Plugin erstellen.

ONLYOFFICE Apps für Android und iOS

Entgegen meiner ursprünglichen Behauptung, es gäbe keine ONLYOFFICE Apps für das Smartphone, wurde ich von einem aufmerksamen Leser darauf hingewiesen, dass es sehr wohl ONLYOFFICE-Apps gibt – für Android und iOS. Hier sind die Links zum Download:

Google PlayStore: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.onlyoffice.documents

Huawei AppGallery: https://appgallery.huawei.com/#/app/C102942717

Apple App Store: https://itunes.apple.com/us/app/onlyoffice-documents/id944896972

Erstes Fazit

Die ONLYOFFICE-Editoren finde ich sehr interessant. Das Ausprobieren der Desktop Editoren war sehr vielversprechend, die Kompatibilität mit MS-Office-Dokumenten war hervorragend und ich fühle mich dazu genötigt an einem Wochenende tiefer in das Ganze einzusteigen und mit Cloud-Anbindung und den vielen Plugins herumzuspielen. 🙂 Mir gefällt der Open-Source-Ansatz und die Möglichkeiten der kollaborativen Zusammenarbeit mit Kollegen. Ich werde mir einen ONLYOFFICE-Cloud-Zugang beschaffen, der für bis zu 5 Benutzer sogar kostenlos ist.

Neu

Was ist RFID? Eine Definition, einfach erklärt.

Die RFID-Technologie kommt in vielen verschiedenen Anwendungen zum Einsatz,...

Firmeninventar: Wie man eine sinnvolle Inventarliste erstellt

Die Inventarliste ist das A und O einer jeden...

Digitale Gesundheitslösungen und Medizintechnik, die die Pflegebranche und Pflegende entlasten können

Neue Technologien und Digitalisierung erlauben effizientere, bessere und manchmal...

Umweltsünden – das können Unternehmen jetzt tun

Umweltbewusstsein wird in vielen Unternehmen heute großgeschrieben. Nachhaltige Unternehmen...

Tipps für das internationale Content-Marketing

Der globale Markt eröffnet für Unternehmen ganz neue Umsatzmöglichkeiten....

Marketing und Branding in der Logistik Branche

Von Marketing und Branding kann sich mittlerweile kaum ein...
WerbungWhitePress Content Marketing

Nicht verpassen

Was ist RFID? Eine Definition, einfach erklärt.

Die RFID-Technologie kommt in vielen verschiedenen Anwendungen zum Einsatz,...

Firmeninventar: Wie man eine sinnvolle Inventarliste erstellt

Die Inventarliste ist das A und O einer jeden...

Digitale Gesundheitslösungen und Medizintechnik, die die Pflegebranche und Pflegende entlasten können

Neue Technologien und Digitalisierung erlauben effizientere, bessere und manchmal...

Umweltsünden – das können Unternehmen jetzt tun

Umweltbewusstsein wird in vielen Unternehmen heute großgeschrieben. Nachhaltige Unternehmen...

Tipps für das internationale Content-Marketing

Der globale Markt eröffnet für Unternehmen ganz neue Umsatzmöglichkeiten....

Marketing und Branding in der Logistik Branche

Von Marketing und Branding kann sich mittlerweile kaum ein...
WerbungWhitePress Content MarketingWhitePress Content Marketing

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein