Miro AI: Miro setzt auf Künstliche Intelligenz

Eine „bahnbrechende Entwicklung“ will der Anbieter für visuelle Arbeitsplattformen, Miro, auf den Markt bringen. Das Unternehmen stellt seine KI-gestützte Erweiterung „Miro AI“ vor, die dazu bestimmt ist, die Produktivität und Effizienz von Teams, sowohl in großen als auch kleinen Unternehmen, durch Optimierung von Arbeitsabläufen zu steigern. Die Plattform nutzt fortschrittliche KI-Modelle, einschließlich solcher, die Miro selbst entwickelt hat, um die Geschwindigkeit und Qualität der Markteinführung neuer Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.

Die Leistung von Künstlicher Intelligenz

Miro ist schon jetzt in hybriden Arbeitsumgebungen ein zentraler Baustein, bei denen Teams über verschiedene Funktionen und Abteilungen hinweg zusammenarbeiten. Von der Kundenanalyse über Strategieworkshops bis hin zur Erstellung technischer Diagramme und kundenorientiertem Produktdesign – Miro ist das Tool der Wahl. Miro AI erweitert nun diese Funktionen und arbeitet auf Plattformebene, um sicherzustellen, dass jedes Teammitglied Zugang zu den gleichen Informationen und Funktionen hat.

Zu den Höhepunkten der ersten Miro AI-Veröffentlichung gehören zwölf KI-gestützte Funktionen. Dazu gehört die Fähigkeit, auf Basis von Stimmungen und Schlüsselwörtern Ideen zu generieren, zusammenzufassen und zu clustern. Weiterhin kann Miro AI Text in Bilder umwandeln und komplexe Themen mittels Sequenzdiagrammen sofort visualisieren. Alle Funktionen von Miro AI finden Sie auf der Seite des Herstellers: https://miro.com/de/ai/

Sicherheit und Datenschutz haben oberste Priorität

Im Rahmen der Entwicklung von Miro AI hat das Unternehmen besonderen Wert auf Sicherheits- und Datenschutzanforderungen gelegt. Als Partner wurde der renommierte KI-Dienstleister Azure OpenAI Service (Microsoft) gewählt, um eine skalierbare und sichere Lösung zu garantieren. Die Daten, die in Miro AI eingegeben werden, werden ausschließlich für die Generierung der jeweiligen Ausgabe gespeichert und anschließend gelöscht. Ebenso werden die Informationen, die auf Miro gespeichert sind, nicht für das Training von KI-Modellen verwendet.

Miro AI als Wegbereiter für Innovationen

Laut Varun Parmar, Head of Product bei Miro, kann Miro AI dazu beitragen, den gesamten Produktlebenszyklus zu verkürzen. Besonders für Teams, die in Forschung und Entwicklung tätig sind, kann Miro AI eine wertvolle Unterstützung sein. Es übernimmt Aufgaben wie die Erstellung von technischen Diagrammen, die Interpretation von Code und das Clustern und Zusammenfassen von Board-Inhalten.

Einige Unternehmen, darunter mobile.de und die Hamburger Business-Development-Agentur not yet normal, sehen bereits jetzt Potenzial in der neuen KI-Erweiterung. Sie glauben, dass Miro AI nicht nur die Zusammenarbeit verbessern, sondern auch den Innovationsprozess beschleunigen und dabei helfen kann, Trends und Kundenbedürfnisse besser zu verstehen.

Gemeinsames Experimentieren und Iterieren

Miro AI ist ein weiteres Beispiel für das Potenzial von Miro, innovative Ideen durch kontinuierliche Iterationen und gemeinsames Experimentieren zu fördern. Die Plattform wurde mit Blick auf die Nutzerinnen und Nutzer entwickelt und zielt darauf ab, wiederkehrende und komplexe Herausforderungen, die die Innovation in Unternehmen behindern könnten, zu adressieren.

Ein zentraler Aspekt der Strategie von Miro ist das Einbeziehen der Community. Nutzerinnen und Nutzer haben die Möglichkeit, Feedback zu geben und auf der Miro AI-Wunschliste Funktionen vorzuschlagen, die sie gerne in zukünftigen Updates sehen möchten. Dieser partizipative Ansatz gewährleistet, dass Miro AI stets auf dem neuesten Stand bleibt und die tatsächlichen Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer erfüllt.

In einer zunehmend digitalisierten Welt, in der Zusammenarbeit und Innovation maßgebliche Treiber für den Erfolg von Unternehmen sind, könnte Miro AI genau das Tool sein, das Teams benötigen, um ihre Arbeitsprozesse zu optimieren und das nächste Level an Effizienz und Kreativität zu erreichen. Es bleibt abzuwarten, wie sich die neue Plattform in der Praxis bewähren wird, aber die Aussichten sind definitiv vielversprechend.

Video-Tipp: Miro AI – So praktisch sind Miros neue KI-Funktionen

Miro AI - So praktisch sind Miros neue KI-Funktionen

Das könnte Sie auch interessieren

Neu

WerbungKatteb Content AI

Nicht verpassen