Unsere Artikel zum Thema

Definitionen - Seite 2

Extended LSTM-Technologie: Eine neue Ära der Sprachmodellierung?

Die Extended Long Short-Term Memory (xLSTM) Technologie könnte die Art und Weise, wie wir Sprachmodelle verstehen und anwenden, grundlegend verändern. Durch die Kombination von...

Single Sign-On (SSO) – was ist das?

Im digitalen Zeitalter, in dem die Anzahl der täglich genutzten Online-Dienste stetig steigt, wird das Verwalten unterschiedlicher Benutzernamen und Passwörter zunehmend zur Herausforderung. Hier...

GovTech: Die Zukunft der öffentlichen Verwaltung

  Was ist GovTech? GovTech steht für Governance Technology und beschreibt den Einsatz von Technologien und Innovationen zur Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung. Es handelt sich dabei...

Proof of Stake (PoS) – Eine Definition

Das Proof of Stake (PoS) Konzept besagt, dass eine Person Blocktransaktionen minen oder validieren kann, je nachdem, wie viele Münzen sie besitzt. Das bedeutet, je mehr Bitcoin oder Altcoin ein Miner besitzt, desto mehr Minenpower hat er oder sie.

Definition: was ist Ethereum?

Ethereum wurde im Jahr 2015 ins Leben gerufen und ist eine Open-Source, Blockchain-basierte, dezentrale Softwareplattform, welche für die Kryptowährung Ether verwendet wird. Es ermöglicht die Erstellung und Ausführung von sogenannten "Smart Contracts" und verteilten...

Digitalisierung – Was ist das? Die Definition, einfach erklärt.

Obwohl sie in nahezu allen unseren Lebens- und Arbeitsbereichen eine große Rolle spielt, ist die Digitalisierung für viele noch immer nicht klar definiert. Das liegt unter anderem daran, dass die Digitalisierung viele Gesichter hat...

Was ist Blended Learning? Eine Definition, einfach erklärt.

Wenn Sie in irgendeiner Weise mit E-Learning vertraut sind, haben Sie zweifellos schon von Blended Learning gehört. Es ist ein Konzept, das in den letzten Jahren, besonders während der Corona-Krise, an Popularität gewonnen hat....

Definition: Was ist das Internet der Dinge? Wir klären auf

Von der Haarbürste über die Zahnbürste und den Heizkörper bis hin zur Waage werden in Verbraucher- und Industriegeräten Chips eingesetzt, um Daten zu sammeln, zu übermitteln und sich untereinander zu vernetzen. Somit entsteht ein...

Was ist Big Data? Eine Definition, einfach erklärt.

Der Begriff Big Data ist in aller Munde und wird häufig verwendet, aber was genau bedeutet er? Wir erklären Ihnen hier die Definition von Big Data auf einfache Weise, damit Sie verstehen, wie Big...

Was ist eine Aktiengesellschaft – Definition

Was ist eine Akiengesellschaft? Eine Aktiengesellschaft ist eine Körperschaft, deren Eigentum unter den Aktionären der Allgemeinheit über den freien Handel mit Aktien an Börsen oder außerbörslichen Märkten verteilt wird. Obwohl ein kleiner Prozentsatz der Aktien...

Dezentralisierter Markt – Definition & Erklärung

Was ist ein dezentralisierter Markt? Ein dezentralisierter Markt ermöglicht es Investoren, direkt miteinander zu handeln, anstatt von einer zentralen Börse aus zu agieren. Virtuelle Börsen, welche dezentrale Währung oder Kryptowährungen verwenden, sind Beispiele für dezentrale...

Was ist SEO? Eine Definition, einfach erklärt.

Suchmaschinenoptimierung - Viele haben schon den Begriff SEO gehört, aber haben nur eine vage Vorstellung, was sie darunter verstehen können. Sie möchten wissen, was SEO ist, wie es funktioniert und ob sich SEO für...

New Work – Arbeiten im Zeitalter der Digitalisierung – eine Definition

Im Rahmen der digitalen Transformation verändert sich auch unsere Art zu arbeiten. Klassische Hierarchien, Arbeitszeiten und Arbeitsumfelder lösen sich zugunsten kreativer und flexibler Arbeitsmethoden auf. Der Sozialphilosoph Frithjof Bergmann prägte für diese Entwicklung den...

Nicht verpassen

Die Kunst des Erzählens: Was ist Storytelling?

Storytelling ist die Kunst des Erzählens von Geschichten, die Emotionen wecken und durch eine gut strukturierte Handlung in Erinnerung bleiben. Es ist eine kraftvolle Methode, um Inhalte zu vermitteln und eine emotionale Bindung zum Publikum aufzubauen.