Prime Day 2016 – Kundenbindung nach Amazon Art

Der Prime Day 2015 war für den Versandriesen ein voller Werbe- und Verkaufserfolg. Deswegen bietet Amazon auch 2016 seinen zahlenden Prime-Mitgliedern Sonderangebote und Aktionen an. Am 12. Juli 2016 können Prime-Kunden in 10 Ländern weltweit über 100.000 Angebote nutzen. Ein Konzept, das sich für Kunden und den Onlinegiganten gleichermaßen auszahlt.

Wichtige Kerndaten zum Prime Day 2016

Zur Prime Day 2016 Aktionseite von Amazon: HIER KLICKEN (Affiliate-Link)

Der Prime Day fand 2015 das erste Mal statt und findet am 12. Juli 2016 seine Fortsetzung. Hierbei erhalten zahlende Prime-Kunden von Amazon 100.000 spezielle Angebote, die im 5-Minuten-Takt aktualisiert und ergänzt werden. Ab sechs Uhr Morgens werden dann noch stündlich Angebote eingestellt. Der Prime Day ist ein internationales Event, das in Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Kanada, Österreich, Spanien und den USA veranstaltet wird. Ursprünglich hat der Prime-Day lediglich einen Premiumversand für zahlende Kunden umfasst. Mittlerweile ist der Tag jedoch mit einer Vielzahl von Aktionen und Angeboten verknüpft, die es Nutzern möglich machen, eine Menge Geld zu sparen.

Vielfältige Aktionen ergänzen die reinen Angebote beim Prime Day 2016

Amazon entwickelt den Prime Day kontinuierlich weiter. So werden in Vorbereitung auf das Event zwischen dem 5-11 Juli bereits sogenannte Countdown-Deals angeboten. Hierbei handelt es sich um erste Sonderangebote für Prime-Kunden, die die Mitglieder auf den Prime-Day und die dort bereitgestellten Sonderaktionen einstimmen sollen. Des Weiteren findet am Prime Day das Prime-Music-Gewinnspiel statt. Hier haben Interessierte die Möglichkeit, sich verschiedene musikalische Highlights zu sichern. Hierzu gehören zum Beispiel Backstage-Treffen, Studiobesuche und Wohnzimmerkonzerte berühmter deutschsprachiger Musiker.

Zur Prime Day 2016 Aktionseite von Amazon: HIER KLICKEN (Affiliate-Link)

Unter anderem unterstützen Künstler wie Peter Maffay, Silbermond und The Bosshoss die Aktion. Wer es hingegen lieber literarisch mag, kann zudem eine Wohnzimmer-Lesung mit Dirk Trost, dem erfolgreichen Bestsellerautor, im Rahmen des Prime Day gewinnen. Nicht zuletzt wird bei einem Gewinnspiels zwischen dem 5.-12. Juli 2016 ein ganz besonderer Preis verlost. Prime-Kunden haben hier die Chance, zu einem Charakter im nächsten Liebesroman der bekannten Schriftstellerin Poppy J. Anderson zu werden.

Wie bereiten sich die Amazon-Logistikzentren auf den Prime Day 2016 vor? Und wie erfährt man rechtzeitig von den Angeboten, um die besten Schnäppchen nicht zu verpassen?

Prime Day – ein Erfolgskonzept Marke Amazon

Amazon ist es mit seinem Prime-Konzept und nicht zuletzt mit dem Prime Day gelungen, eine Vielzahl an Kunden dauerhaft an sich zu binden. So hat eine 2015 in Auftrag gegebene Studie ergeben, dass gerade einmal 1% der Prime-Kunden von Amazon beim Onlineeinkauf überlegt, einen anderen Anbieter zu nutzen. Entsprechend groß sind die Bestrebungen des Konzerns, noch weitere interessierte Nutzer für sich zu gewinnen. Folglich werden immer häufiger Angebote speziell und ausschließlich an Prime-Mitglieder gerichtet. Somit besteht ein zusätzlicher Anreiz für Amazon-Nutzer, sich für eine Prime-Mitgliedschaft zu entscheiden. Hinzu kommt, dass Amazon seinen Premiumkunden spezielle Serviceleistungen wie eine Video-Streaming-Bibliothek anbietet. Der Prime Day ist demnach eine erfolgreiche Werbeaktion, um treue Prime-Kunden zu belohnen und neue Nutzer langfristig für sich zu gewinnen. Ein Konzept, das gerade in der schnelllebigen Welt des E-Commerce ankommt und den Nutzern das Gefühl gibt, an einem individuellen und einzigartigen Verkaufserlebnis Anteil zu haben.

Zur Prime Day 2016 Aktionseite von Amazon: HIER KLICKEN (Affiliate-Link)

1 Kommentar

  1. Ich bin auf die Produkte gespannt. Aber es ist ja fast unmöglich, jedes Angebot mitzubekommen, wenn man nicht ununterbrochen vor’m Rechner sitzt. Da kann man eigentlich nur mit Glück ein gutes Schnäppchen schießen. Ich versuch’s trotzdem 😉

Diesen Beitrag kommentieren:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Patrick Tarkowski
Patrick Tarkowski
Patrick Tarkowski ist studierter Germanist und Anglist und arbeitet bereits seit 2008 als Autor für Onlineshops und Unternehmen. Er ist in ganz unterschiedlichen Themengebieten beheimatet, kennt sich aber speziell in den Bereichen E-Commerce, Online Marketing, Familie und Erziehung sowie SEO aus. Neben Fachtexten schreibt er eigene E-Books, Theaterstücke und Romane und entwickelt Unterrichtsmaterialien.
AnzeigeWerbung in Podcasts

Veranstaltungen

Nexus 2020 – Vollgas am Nürburgring

Das dritte E-Commerce Event des Händlerbundes findet im kommenden Jahr unter einem neuen Namen statt: NEXUS. In insgesamt vier Themenwelten beschäftigen sich Expertinnen und...

Command Control – Cyber Resilience neu gedacht

Das Expertentreffen Command Control findet im Jahr 2020 bereits zum zweiten Mal statt. Der Gipfel beschäftigt sich mit dem Thema Cyber-Sicherheit und nimmt in...

merchantday 2020 – Die Marktplatz-Konferenz zum E-Commerce

Der merchantday hat sich seit dem ersten Event im Jahr 2017 zu einem viel beachteten Branchenevent zum Thema E-Commerce entwickelt. Alljährlich nehmen mehrere hundert...

E-Commerce-Day 2020 – eine Institution in Köln

Bereits zum 11. Mal findet in diesem Jahr der E-Commerce-Day in Köln statt. Das Event hat sich zu einem Pflichtprogramm für alle Player im...

Empfehlung der Redaktion

Digitalisierung: Was ist das?

Diesen Artikel lieber hören? Gelesen von Peter Brown. Hörbar gemacht von Obwohl sie in nahezu allen unseren Lebens- und Arbeitsbereichen eine große Rolle spielt, ist die...

Aufgaben eines CDO – als Störenfried die Digitalisierung voranbringen

Die Metajobsuchmaschine Joblift hat die Stellenausschreibungen für CDOs (Chief Digital Officer) der letzten zwei Jahre unter die Lupe genommen. Hierbei haben sich recht eindeutige...

HubSpot – der ultimative Wegweiser für die erfolgreiche Nutzung von HubSpot

HubSpot ist ein börsennotiertes Software-Unternehmen aus den Vereinigten Staaten, mit dem Fokus auf Marketing-Software für Inbound Marketing und Sales und im Juni 2006 gegründet...

Was ist SEMrush? – Alle Funktionen im Überblick

Alles begann im Jahr 2008 als sich eine kleine Gruppe aus IT- und SEO-Spezialisten mit einer gemeinsamen Mission zu einem Unternehmen zusammenschlossen und den...

5 SEO Tipps für Online Shops

5 Online Shop SEO Tipps für bessere Rankings und mehr Umsatz im Jahr 2015. Mit diesen Tipps ist jeder Online Shop Betreiber auf der sicheren Seite.

Produktmanagement im E-Commerce

Die Zukunft sieht vernetzt aus ... und zwar in Form von E-Dienstleistungen. Alles muss elektronisch und digitalisiert sein. Das hat auch seine guten Gründe....

Digital Leadership – die Digitalisierung stellt neue Ansprüche an Führungskräfte

Die schöne neue Digitalwelt verlangt eine Neuausrichtung der Arbeitswelt. Das gilt sowohl für die an den Unternehmensprozessen beteiligten Mitarbeiter als auch für die Führungskräfte...

Bing Ads: Erfolg mit dem Werbeprogramm von Microsoft

Bing Ads heißt das Microsoft Werbeprogramm für Bing und Yahoo! Die beiden Suchmaschinen betreiben ihre Werbung schon länger über das gemeinsame Yahoo! Bing Network....

Jetzt Alexa Skill aktivieren!

digital-magazin alexa Skill

Ähnliche Beiträge