GSB Gold Standard Corporation, Josip Heit und die Blockchain-Technologie

PRESSEMITTEILUNG

Die Blockchain-Technologie ist eine der meistdiskutierten Innovationen der digitalen Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft, welche umfassend von der GSB Gold Standard Banking Corporation AG umgesetzt wird. Nach Ansicht von Josip Heit, ist dies der einzig sinnvolle Weg für die Zukunft, hin von einem unkontrollierten zu einem nachhaltig regulierten Markt. Durch Eigenschaften wie Dezentralität, Zuverlässigkeit, Fälschungssicherheit eröffnet die Blockchain-Technologie ein breites Feld an innovativen Anwendungsmöglichkeiten und neuen Kooperationsformen.

Eine Blockchain (Blockkette) ist eine kontinuierlich erweiterbare Liste von Datensätzen, auch “Blöcke” genannt, welche mittels kryptografischer Verfahren miteinander verkettet sind. Jeder Block enthält dabei typischerweise einen kryptografisch sicheren Hash (Streuwert) des vorhergehenden Blocks, einen Zeitstempel und unverfälschliche Transaktionsdaten.

- Anzeige -

Die Blockchain-Technologie wurde basierend auf der Vision eines dezentral verteilten Systems entwickelt, das zentrale Instanzen ablösen und Transaktionen unmittelbar zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Netzwerkes ermöglichen soll.In den vergangenen zehn Jahren hat eine substanzielle technologische sowie ökonomische Entwicklung stattgefunden. Mittels Blockchain-Technologie können hierbei alle erdenklichen Werte, Rechte und Schuldverhältnisse an materiellen und immateriellen Gütern durch Token repräsentiert und deren Handel- und Austauschbarkeit potenziell vereinfacht werden.

Der bei Weitem nicht einzige Anwendungsfall für die Blockchain-Technologie, ist die der Kryptowährung. Mit dem sprunghaften Anstieg der Kurse so mancher Kryptowährung und der neuartigen Finanzierungsform sogenannter Initial Coin Offerings (ICO) wuchs das öffentliche Interesse an der Blockchain-Technologie.In letzter Zeit kommen Anwendungsfälle jenseits von Kryptowährungen mehr und mehr in den Fokus. In der Bundesrepublik Deutschland (BRD) und der Europäischen Union (EU) ist ein dynamisches Ökosystem von Entwicklern und Anbietern Blockchain-basierter Dienstleistungen entstanden. Damit verfügt nicht nur Deutschland über eine aussichtsreiche Grundlage für die Entwicklung einer Token-Ökonomie.

Mit sogenannten Token (Hardwarekomponente zur Identifizierung und Authentifizierung von Benutzern), könnten alle erdenklichen Werte, Rechte und Schuldverhältnisse an materiellen und immateriellen Gütern repräsentiert und deren Verkehrsfähigkeit vereinfacht werden.

- Anzeige -

Zur Erreichung des Ziels strebt die GSB Gold Standard Banking Corporation AG seit Langem an, die Vereinbarkeit von Anwendungen auf Basis der Blockchain-Technologie mit dem geltenden Recht sicherzustellen und Missbrauch zu verhindern.

Hierzu ist es laut Josip Heit notwendig, einen investitions- und wachstumsorientierten Ordnungsrahmen schaffen, in welchem Marktprozesse ohne staatliche Eingriffe funktionieren und das Prinzip der Nachhaltigkeit gewährleistet wird.Wo Blockchain-Anwendungen einen klaren Mehrwert gegenüber bestehenden Lösungen bieten, vor allem hinsichtlich der Nutzerfreundlichkeit für Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen, sollte die öffentliche Verwaltung in Einzelfällen als ein Leitanwender fungieren, soweit sichergestellt ist, dass das Vertrauen in sicheres und verlässliches Handeln keinen Schaden nimmt. Der Aufbau von Kompetenzen in dieser Basistechnologie leistet einen Beitrag zur digitalen Souveränität, dies nicht nur in Deutschlands und Europa, sondern weltweit.

Mit dieser Strategie verfolgt die GSB Gold Standard Banking Corporation AG ebenfalls eine Ordnungspolitik, welche die Anreize für Investitionen schafft, Innovationskräfte freisetzt, Stabilität sichert und damit zu einem inklusiven Wachstum beiträgt, welches auch mit den Nachhaltigkeitszielen der deutschen Bundesregierung vereinbar ist.Folgende 10 (zehn) Prinzipien sind für die GSB Gold Standard Banking Corporation AG und ihres Vorstandsvorsitzenden Josip Heit handlungsleitend:

- Anzeige -

1) Innovationen fördern:

Die GSB Gold Standard Banking Corporation AG fördert durch ihre eigenen technischen Abteilungen digitale Innovationen, hier um vor allem die Wettbewerbsfähigkeit, in einem nach Zukunft ausgerichteten Markt zu stärken. Nur mit unternehmerischen Innovationen kann eine Wirtschaft auch zukünftig ihre Spitzenposition halten und nur mit digitalen Innovationen kann der öffentliche Sektor seine Funktion im digitalen Zeitalter erfüllen. Durch den Einsatz der Blockchain-Technologie werden wirtschaftliche Potenziale und weitere innovative Kräfte freigesetzt.

2) Investitionen anstoßen:

Es sollten nach Ansicht der GSB Gold Standard Banking Corporation AG eindeutige und stabile Rahmenbedingungen geschaffen werden, welche ein attraktives und sicheres Investitionsumfeld darstellen.

3) Stabilität garantieren:

Wirtschaftspolitisch verfolgt die GSB Gold Standard Banking Corporation AG das übergeordnete Ziel, das gesamtwirtschaftliche Gleichgewicht zu halten, in Übereinstimmung mit der Stabilität des Finanzsystems, ohne in Konkurrenz zu diesem zu stehen.

4) Nachhaltigkeit stärken:

Der Einsatz von Blockchain-Anwendungen erfolgt durch die GSB Gold Standard Banking Corporation AG im Einklang mit den Nachhaltigkeits- und Klimaschutzzielen.

5) Fairen Wettbewerb ermöglichen:

Es ist ein zentrales Anliegen der GSB Gold Standard Banking Corporation AG, ein Level-Playing-Field für Technologien zu unterstützen. Das Prinzip der Technologieneutralität ist handlungsleitend.

6) Digitalen Binnenmarkt vertiefen:

Die Entwicklungen in Deutschland stehen in einem zwingenden Zusammenhang mit den Entwicklungen in der gesamten Europäischen Union. Nur mit einem vollendeten digitalen Binnenmarkt wird Deutschland dauerhaft global wettbewerbsfähig bleiben.

7) Stakeholder (Interessengruppen) einbinden:

Die Einbindung des Wissens von Entwicklerinnen und Entwicklern sowie Anwenderinnen und Anwendern für die staatliche Rahmensetzung ist für die GSB Gold Standard Banking Corporation AG grundlegend, her für eine umfassende Strategieentwicklung. Mit der Durchführung von Online-Konsultation beteiligt die GSB Gold Standard Banking Corporation AG, Unternehmen und Organisationen der Zivilgesellschaft, an der Entwicklung der Strategie der Blockchain-Technologie.

8) IT-Sicherheit und Datenschutz garantieren:

Nur, wenn Blockchain-Anwendungen den von Expertinnen und Experten empfohlenen Anforderungen an die IT-Sicherheit und den rechtlichen Anforderungen des Datenschutzes genügen, können Risiken minimiert, Missbrauch verhindert und eine hohe Akzeptanz erreicht werden, dies ist die maximale Bestrebung der GSB Gold Standard Banking Corporation AG und ihres Vorstandsvorsitzenden Josip Heit.

9) Anpassungen vorsehen:

Aufgrund der hohen Geschwindigkeit der technologischen Entwicklung kann weiteres Handeln und der Eingriff staatlicher Institutionen zukünftig notwendig werden. Vor diesem Hintergrund versteht die GSB Gold Standard Banking Corporation AG, die Blockchain-Strategie als eine lernende Strategie, welche in regelmäßigen Abständen überprüft und weiterentwickelt werden muss.

10) Elektronische Wertpapiere:

Die deutsche Bundesregierung nach Information der GSB Gold Standard Banking Corporation AG an, das deutsche Recht für elektronische Wertpapiere zu öffnen. Die derzeit zwingende Vorgabe der urkundlichen Verkörperung von Wertpapieren (in Papierform) soll nicht mehr uneingeschränkt gelten. Diese Regulierung elektronischer Wertpapiere soll Technologie-neutral erfolgen, was die GSB Gold Standard Banking Corporation AG vollumfänglich unterstützt, da nach Ansicht von Josip Heit, nur eine umfassende Regulierung, Sicherheit für den Nutzer darstellt.

Die deutsche Bundesregierung hat hierzu vor Kurzen, am 7. März 2019, mit der Veröffentlichung eines Eckpunktepapiers einen richtungsweisenden Konsultationsprozess eingeleitet und strebt an, noch im aktuell laufenden Jahr 2020 einen Gesetzentwurf zu veröffentlichen.Diesen Konsultationsprozess der Bundesregierung begrüßen Josip Heit und die GSB Gold Standard Banking Corporation AG vollumfänglich und sehen einer Zeit der nachhaltigen Regulierung innerhalb dieses Finanzsektor positiv entgegen.

Webseite GSB Gold Standard Banking = https://www.gsb.gold/

Die Deutsche Tageszeitung berichtet politisch unabhängig von den Bereichen: Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Automobil, Forschung, Technik, Sport und Kultur. Im Online-Nachrichtenteil nutzt die Deutsche Tageszeitung einen eigenen Streaming-Video-Podcast, welcher den Lesern rund um die Uhr zur Verfügung steht.

Firmenkontakt
DEUTSCHE TAGESZEITUNG (a Division of Europe Seller Service Ltd.)
Gordian Yovkov
Trayko Kitanchev 26
8000 Burgas
+1 828 761 7 441
+1 828 761 7 441
Chefredaktion@DeutscheTageszeitung.de
http://www.DeutscheTageszeitung.de

Pressekontakt
DEUTSCHE TAGESZEITUNG (a Division of Europe Seller Service Ltd.)
Ivetka Stoichkov
Trayko Kitanchev 26
8000 Burgas
+1 828 761 7 441
+1 828 761 7 441
Chefredaktion@DeutscheTageszeitung.de
http://www.DeutscheTageszeitung.de

Empfehlung der Redaktion

Digitalisierung: Was ist das? Eine Definition.

Diesen Artikel lieber hören? Gelesen von Peter Brown. Hörbar gemacht von Obwohl sie in nahezu allen unseren Lebens- und Arbeitsbereichen eine große Rolle spielt, ist die...

Aufgaben eines CDO – als Störenfried die Digitalisierung voranbringen

Diesen Artikel vorlesen lassen: Die MetaJobsuchmaschine Joblift hat die Stellenausschreibungen für CDOs (Chief Digital Officer) der letzten zwei Jahre unter die Lupe genommen. Hierbei haben...

Was ist SEMrush? – Alle Funktionen im Überblick

Alles begann im Jahr 2008 als sich eine kleine Gruppe aus IT- und SEO-Spezialisten mit einer gemeinsamen Mission zu einem Unternehmen zusammenschlossen und den...

5 SEO Tipps für Online Shops

5 Online Shop SEO Tipps für bessere Rankings und mehr Umsatz im Jahr 2015. Mit diesen Tipps ist jeder Online Shop Betreiber auf der sicheren Seite.

Digital Leadership: die Digitalisierung stellt neue Ansprüche an Führungskräfte

Diesen Artikel hören? Die schöne neue Digitalwelt verlangt eine Neuausrichtung der Arbeitswelt. Das gilt sowohl...

Dienstleistungen und Produkte in seinem Podcast bewerben

Im Jahre 2019 wirst du wohl kaum um die Thematik des Podcasting herumgekommen sein. Dafür gibt es einige Gründe. Ich habe bereits ausführlich über...

Digitalisierung in Schule und Ausbildung: wie sich der Nachwuchs auf die Industrie 4.0 vorbereitet

Die Digitalisierung greift in allen Lebens-, Arbeits- und Wirtschaftsbereichen um sich. Gerade für junge Menschen ist es wichtig, sich digitale Kompetenzen anzueignen, um auf...

Rechnungen digitalisieren: Das gilt es zu wissen. 3 Nach- und Vorteile.

Rechnungen digitalisieren: Die Digitalisierung ist längst auch in der Arbeitswelt angekommen. Sie erleichtert und verbessert dabei einige Prozesse und sorgt somit für mehr Effizienz....
AnzeigeWerbung in Podcasts
Anzeige

Beliebte Beiträge

Verstöße gegen das Verbraucherschutzgesetz – Trivago droht eine Sammelklage

Das Hotelpreisportal Trivago steht aktuell im Fokus der britischen Behörden. Der Vorwurf: Verbrauchertäuschung. Das Unternehmen wirbt damit, Kunden die Suche nach einem besonders günstigen...

Bewerber für Führungspositionen besonders prüfen

Die Existenz eines Unternehmens hängt am seidenen Faden, wenn die Bewerber nicht mit offenen Karten spielen. Schlimmstenfalls droht der unternehmerische Untergang, der mithilfe einer...

Hitmeister Online Shop fusioniert mit real.de – Diese Vorteile erwarten Händler und Kunden

Am 15.02.17 verschmelzen Hitmeister und real.de zu einem neuen, großen Marktplatz. Von der Fusion sollen sowohl Händler als auch Kunden profitieren. Typische Alleinstellungsmerkmale von...

Newsletter - wöchentlich digital informiert werden

Unser Newsletter schickt Ihnen die News der letzten Woche zusammengefasst in Ihr Postfach.

Veranstaltungen

Großes E-Logistik Event: DELIVER

Wichtig! Update zum Event (04.09.2020) Aufgrund des Coronavirus wird das große E-Logistik Event DELIVER am 8. und 9. Oktober 2020 komplett digital abgehalten. Die nächste...

Neuer Umgang mit Daten – Data Driven Business Konferenz

Im November 2020 findet die Data Driven Business konferenz statt. Diese möchte Wege aufzeigen, um mit einer optimalen Nutzung von Daten den Kunden ins...

E-Commerce Berlin Expo 2021 – im Gespräch mit der Zukunft

Die E-Commerce Berlin Expo 2021 ist ein etabliertes Branchenevent, das zahlreiche E-Commerce Größen an einem Ort vereint. Die verschiedenen Player des Onlinehandels können sich...

Ähnliche Beiträge