Mehr

    Projekt „Marea“ – Facebook und Microsoft planen schnelle Unterseeleitung

    Beim Projekt „Marea“ wollen Microsoft und Facebook eine Highspeed-Leitung zwischen den USA und Europa verlegen. Das Ziel ist der Ausbau der digitalen Infrastruktur und eine Steigerung der Übertragungsgeschwindigkeiten. Gerade durch die Cloud-Dienste und die wachsende Bedeutung des mobilen Internets besteht ein großer Bedarf an solchen höheren Geschwindigkeiten. Das gilt sowohl für die Nutzer als auch die Anbieter im E-Commerce.

    Das geplante Projekt

    Für das Projekt „Marea“ soll ein 6.600 km langes Glasfaser-Untereekabel durch den Atlantik verlegt werden. Das Ziel ist es, eine Datenverbindung mit 160 Terabit pro Sekunde zu schaffen und somit die schnellste Verbindung zwischen Europa und Amerika zu realisieren, die es jemals gegeben hat. Die Endpunkte des Kabels werden das spanische Bilbao und der Bundesstaat Virginia in den USA sein. Somit liegt die Kabelroute südlich der sonstigen Strecken, die sich vor allem rund um New York und New Jersey befinden. Hieran wird deutlich, dass „Marea“ unabhängig von allen bisherigen Projekten sein und eine besonders sichere und zuverlässige Verbindung erreichen will. Es ist angedacht, mit der Verwirklichung des Projekts im August 2016 zu beginnen, sodass es im Oktober 2017 abgeschlossen werden kann.

    Der Ausbau der digitalen Infrastruktur

    Marea“ kann als weiterer Schritt beim Ausbau der digitalen Infrastruktur verstanden werden. Während in Deutschland zahlreiche ländliche Regionen quasi überhaupt nicht digital erschlossen sind, werden mit diesem Projekt sogar zwei Kontinente mit schnellem Internet versorgt. Microsoft spricht sogar von einer neuen „Infrastrukturgeneration des Internets“. Durch die hohen Geschwindigkeiten sollen Europa und Amerika auch digital näher aneinander rücken und sich verbinden. Hierbei ist geplant, dass „Marea“ lediglich der erste Schritt im Ausbau der digitalen Infrastruktur ist. So sollen von Europa aus in Zukunft beispielsweise Netzwerk-Hubs nach Afrika und Asien umgesetzt werden. Wiederum ist das Ziel eine möglichst umfassende Vernetzung der gesamten Welt und eine schnelle Verbindung der Menschen untereinander. Sobald diese neuen Hubs realisiert worden sind, werden sie nämlich ebenfalls von der schnellen Verbindung in die USA profitieren.

    Der Bedarf an hohen Übertragungsgeschwindigkeiten steigt

    Die verstärkte Nutzung von Cloud-Diensten macht eine funktionierende digitale Infrastruktur ebenso notwendig wie die wachsende Bedeutung von Unternehmen im E-Commerce und der Einsatz von mobilen Endgeräten beim Surfen. Schnelles Internet bedeutet eben auch eine stabile und zuverlässige Verbindung zu Onlineshops und Anbietern auf der ganzen Welt. Microsoft selbst betont, dass durch Projekte wie „Marea“ die Microsoft Cloud verbessert und den Nutzern eine funktionierende Infrastruktur geboten werden soll. Zu diesem Zweck wird mit einem Unterseekabel mit acht Glasfaserpaaren auf hochwertige und moderne Technologie gesetzt, damit es bei der Überwindung der 6.600 km langen Strecke zu keinen Komplikationen kommt. Die Nutzer und die Unternehmen im E-Commerce werden es zu schätzen wissen.

    Patrick Tarkowski
    Patrick Tarkowski
    Patrick Tarkowski ist studierter Germanist und Anglist und arbeitet bereits seit 2008 als Autor für Onlineshops und Unternehmen. Er ist in ganz unterschiedlichen Themengebieten beheimatet, kennt sich aber speziell in den Bereichen E-Commerce, Online Marketing, Familie und Erziehung sowie SEO aus. Neben Fachtexten schreibt er eigene E-Books, Theaterstücke und Romane und entwickelt Unterrichtsmaterialien.
    Anzeigekostenlose ERP Software

    Veranstaltungen

    Product Management Festival Europe

    Product Management Festival Europe – das Neueste zum Thema Produktmanagement

    Wenn es im Bereich des Produktmanagements etwas Neues gibt, dann ist auf dem Product Management Festival Europe zum ersten Mal die Rede davon. Hier...
    Flagbit E-Commerce Forum

    Flagbit E-Commerce Forum – gemeinsam die Zukunft des Onlinehandels gestalten

    Das Flagbit E-Commerce Forum hat sich mittlerweile zu einer wichtigen Veranstaltung der E-Commerce Branche entwickelt. Händler, Hersteller und interessierte Laien halten den Termin immer...
    Data Driven Business

    Data Driven Business – dreifach Konferenz zur richtigen Nutzung von Daten

    Data Driven Business ist eine dreifach Konferenz, die sich mit der Customer Journey, Daten im Geschäftsalltag und Predictive Analytics auseinandersetzt. Die Konferenz richtet sich...
    Marketing Underground

    Marketing Underground – ehrliche Leidenschaft für alle Facetten des Marketings

    Wichtig! Update zum Event (11.10.2019) DIE MARKETING UNDERGROUND KONFERENZ WURDE IN DEN ERSTEN TAG INTEGRIERT Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.campixx.de/marketing-underground/konferenz/ Auf ihrer Premiere im Dezember bringt die Marketing...
    eosearchSummit

    eoSearchSummit – Suchmaschinen-Konferenz zum Thema Search Marketing

    Die Suchmaschinen-Konferenz "eoSearchSummit" hat sich ganz dem Thema Search Marketing verschrieben. Am 06.02.2020 findet das Event erstmalig statt. Wahre Branchengrößen haben sich angekündigt, um...
    E-Commerce Berlin Expo 2020

    E-Commerce Berlin Expo 2020 – Schmelztiegel des Onlinehandels

    Die E-Commerce Berlin Expo ist ein internationales Event, das Interessierte aus ganz Europa anspricht. Sie stellt somit einen Schmelztiegel des Onlinehandels dar, der Expertinnen...
    Command Control

    Command Control – Cyber Resilience neu gedacht

    Das Expertentreffen Command Control findet im Jahr 2020 bereits zum zweiten Mal statt. Der Gipfel beschäftigt sich mit dem Thema Cyber-Sicherheit und nimmt in...
    AnzeigePodcast Advertising Platform

    Ähnliche Beiträge

    Hinterlassen Sie einen Kommentar und starten Sie eine Diskussion!

    avatar
      Abonnieren  
    Benachrichtige mich bei

    Jetzt Alexa Skill aktivieren

    digital-magazin alexa Skill