Neuer Streaming-Dienst „How-Channel“ hat die digitale Transformation zum Thema

Die Digitalagentur „Publicis Sapient“ hat einen eigenen Streaming-Dienst namens „How-Channel“ ins Leben gerufen. Das Besondere: Dieser beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der digitalen Transformation. Businessleute finden hier Anregungen und Tipps, um digitale Technologien zu nutzen und ihr Geschäft auf die Zukunft vorzubereiten. Die einzelnen Beiträge sind weniger als 10 Minuten lang und bieten eine Mischung aus Journalismus, Unterhaltung und Insider-Wissen.

Eine eigene Plattform zur digitalen Transformation

- Anzeige -

Der „How-Channel“ ist ein Projekt der Digitalagentur „Publicis Sapient“. Das Ziel des Dienstes ist es, die Bedeutung der digitalen Transformation ins Bewusstsein von aktiven und angehenden Geschäftsleuten zu rufen. Zu diesem Zweck werden Videoinhalte erstellt, die sich mit einer bestimmten Facette der Digitalisierung beschäftigen. Das Besondere: Alle Beiträge sind weniger als 10 Minuten lang. Es ist also möglich, die Angebote in einer kurzen Pause oder Ruhephase anzusehen und einen positiven Lerneffekt für das eigene Unternehmen zu erzielen.

Der Streaming-Dienst strebt eine professionelle Mischung aus Journalismus und Unterhaltung an. Die Zuschauer bekommen kostbare und praxistaugliche Informationen geboten, die abwechslungsreich und lebendig präsentiert werden. Für die Inhalte des Channels ist Barbara Chai verantwortlich, berichtet wuv.de. Ihr ist bei Publicis Sapient der Bereich „Content Strategy & Thought Leadership“ unterstellt. Als erfahrene Journalistin weiß sie genau, welche Inhalte für die Zielgruppe relevant sind, und kann dank guter Kontakte zahlreiche Gäste für den Dienst gewinnen. Sie ist beim „How-Channel“ selbst als Moderatorin zu sehen.

An wen richtet sich das Angebot von How-Channel?

Die Videos auf dem „How-Channel“ richten sich speziell an Businessleute. Nach wie vor ist die Digitalisierung in der Geschäftswelt noch nicht so etabliert, wie das für ein wirtschaftliches Gelingen der Unternehmen erforderlich wäre. Der Streaming-Dienst möchte hieran etwas ändern und Entscheidern Berührungspunkte mit digitalen Themen und Technologien ermöglichen. Sie bekommen Anregungen und Denkanstöße, die sie mit wenig Aufwand für ihr eigenes Geschäftsfeld nutzbar machen können. Die Kombination aus B2B-Ansatz mit Journalismus und Unterhaltung hat großes Potenzial und die in der Kürze der Videos kompakt präsentierten Inhalte sind äußerst nutzerfreundlich und erleichtern die digitale Transformation der Betriebe.

Diese Gäste sind bei dem neuen Dienst zu Gast

- Anzeige -

Den „How-Channel“ zeichnet aus, dass immer wieder renommierte und erfahrene Gäste aus der Geschäftswelt zu Besuch sind. Diese stellen Themen aus der Digitalwelt vor, präsentieren eigene Projekte oder teilen ihren reichen Erfahrungsschatz mit dem Publikum. Unter anderem war bereits Jim McKelvey zu Gast. Er hat das Finanztechnologieunternehmen „Square“ mitbegründet und ist Autor des Buches „The Innovation Stack“. Außerdem kommt die „Radical Candor“-Autorin, Kim Scott, vorbei und spricht über ihr neues Buch „Just Work“. Ein weiterer Gast wird John Mackey sein, seines Zeichens CEO von Whole Foods. Im Gespräch mit ihm wird es um „Conscious Leadership“ gehen. Hierbei handelt es sich um einen Führungsstil, der vorrangig auf Ziele und Werte setzt.

Durch den Input der Gäste kommen ganz unterschiedliche Sichtweisen und Lebensläufe im Programm vor. Interessierte bekommen einen Einblick in die Arbeitsweise von Menschen, die eine digitale Transformation erfolgreich umgesetzt haben und jetzt davon profitieren. Die kreativen Ideen und Projekte dienen als Inspiration und ermutigen das Publikum dazu, die eigene digitale Transformation beherzt anzugehen.

 

Empfehlung der Redaktion

Digitalisierung: Was ist das? Eine Definition.

Diesen Artikel lieber hören? Gelesen von Peter Brown. Hörbar gemacht von Obwohl sie in nahezu allen unseren Lebens- und Arbeitsbereichen eine große Rolle spielt, ist die...

Aufgaben eines CDO – als Störenfried die Digitalisierung voranbringen

Diesen Artikel vorlesen lassen: Die MetaJobsuchmaschine Joblift hat die Stellenausschreibungen für CDOs (Chief Digital Officer) der letzten zwei Jahre unter die Lupe genommen. Hierbei haben...

Was ist SEMrush? – Alle Funktionen im Überblick

Alles begann im Jahr 2008 als sich eine kleine Gruppe aus IT- und SEO-Spezialisten mit einer gemeinsamen Mission zu einem Unternehmen zusammenschlossen und den...

5 SEO Tipps für Online Shops

5 Online Shop SEO Tipps für bessere Rankings und mehr Umsatz im Jahr 2015. Mit diesen Tipps ist jeder Online Shop Betreiber auf der sicheren Seite.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

AnzeigeNeuer Streaming-Dienst „How-Channel“ hat die digitale Transformation zum Thema | digital-magazin.de
Anzeige

Beliebte Beiträge

Newsletter - wöchentlich digital informiert werden

Unser Newsletter schickt Ihnen die News der letzten Woche zusammengefasst in Ihr Postfach.

- Anzeige -Neuer Streaming-Dienst „How-Channel“ hat die digitale Transformation zum Thema | digital-magazin.de

Veranstaltungen

- Anzeige -Neuer Streaming-Dienst „How-Channel“ hat die digitale Transformation zum Thema | digital-magazin.de

Ähnliche Beiträge