Geballter Onlinehandel: die E-Commerce Berlin Expo 2019

Wegen der großen Nachfrage und des wachsenden Erfolgs des Events wird es auch im Jahr 2019 wieder eine E-Commerce Berlin Expo geben. Die Veranstalter rechnen mit noch mehr begeisterten Besuchern. Schon jetzt steht der Termin fest und interessierte Unternehmen können Stände buchen. Es wird mit einer wachsenden Zahl an Teilnehmern und Besuchern gerechnet. Immerhin ist der E-Commerce ein Wachstumsmarkt, an dem kein Unternehmen von Bedeutung vorbeikommt.

Save the date – die E-Commerce Berlin Expo 2019

Lesen Sie auch ...

Micro Moment erkennen und im Marketing nutzen

Heutzutage haben wir unsere Smartphones überall dabei und das Internet jederzeit verfügbar bei uns in der Tasche. Das hat das Kaufverhalten erheblich verändert. Google...

Customer Journey Marketing – wie die vollumfängliche Personalisierung im digitalen Handel gelingt

Personalisierung ist essentiell für ein erfolgreiches Customer Journey Marketing im digitalen Handel. Durch ein optimiertes Einkaufserlebnis, das auf den individuellen Wünschen und Interessen der...

Bereits zum 4. Mal öffnet die E-Commerce Berlin Expo ihre Tore für Unternehmen und Besucher aus aller Welt. Das Event hat sich zu einer bedeutenden E-Commerce Veranstaltung entwickelt, bei dem sich Branchengrößen, Start-ups, interessierte Laien und viele andere Gruppen treffen. Wenn man den Besuchern des letztjährigen Events glauben darf, ist es vor allem die Mischung aus professionellen Rednern und Zeit zum Netzwerken, die das Event so lohnenswert machen.

Die Unternehmen haben eine hervorragende Plattform, um sich ihrer Zielgruppe und anderen Interessierten zu präsentieren. Selten gehen Visitenkarten so schnell weg wie bei der E-Commerce Berlin Expo. Die Besucher können sich zudem einen Eindruck vom Status Quo des E-Commerce verschaffen. Sie sehen, was für Anbieter, Lösungen und Möglichkeiten es gibt. Hierdurch wird es möglich, den eigenen Betrieb voranzubringen und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Die 4. E-Commerce Berlin Expo findet am 20. Februar 2019 von 10-18 Uhr statt. Veranstaltungsort ist erneut das STATION in Berlin, dass sich bereits in diesem Jahr als hervorragender Austragungsort für die Expo bewährt hat. Die Veranstalter rechnen mit etwa 150 Ausstellern und einer wachsenden Zahl an Besuchern. Schon jetzt können Stände für das Event gebucht werden. Eine Liste der Redner und teilnehmenden Unternehmen wird demnächst folgen.

Die E-Commerce Berlin Expo 2018 war ein voller Erfolg

Lesen Sie auch ...

Vorteile der Salesforce-Integration bei Google Ads

Salesforce und Google Ads sind die weltweit führenden Anbieter in den jeweiligen Bereichen. Google Ads ist die Lösung, wenn es um Werbung in Suchmaschinen...

Kano Modell im Kundenservice erfolgreich anwenden

Warum sollten Sie über das Kano Modell lernen? Ansätze, um den Kundenservice zu verbessern, gibt es viele, klare Schritte und Handlungsempfehlungen fehlen jedoch oft. Das...

5.000 Besucher, 130 Aussteller und 32 Redner – das ist die Erfolgsbilanz der E-Commerce Berlin Expo 2018. Hierbei hat sich gezeigt, dass die Expo ein internationales Event ist, das weit über die Grenzen Berlins hinaus strahlt. Denn die Besucher der Veranstaltung kamen nicht allein aus Berlin und Deutschland, sondern aus der ganzen Welt. Das Interesse an den Rednern und angeboten wurde an den langen Schlangen und den vollen Bühnen deutlich. Außerdem stieß die Verleihung des ersten E-Commerce Berlin Awards auf reges Interesse. Die Vernetzung zwischen Kunden und Unternehmen sowie zwischen den Betrieben untereinander gelang sehr gut und es gab durchweg positive Stimmen zu der Expo.

Das gilt sowohl für die privaten Besucher als auch für die anwesenden Branchengrößen. Unter anderem waren Vertreter von DHL, eBay, Facebook, Google, Händlerbund, L’Oréal, Real, SAP, Zalando und vielen weiteren Unternehmen vor Ort. Und auch die 32 Redner, die auf 8 Bühnen interessante Informationen und kostbares Insiderwissen preisgaben, kamen von namhaften Firmen wie Facebook, Google, Hewlett Packard und Zalando. Trotz des reichhaltigen Programms blieb immer genügend Zeit, um zu netzwerken und nützliche Kontakte zu knüpfen.

Recap: E-Commerce-Expo 2018

Lesen Sie auch ...

Zum Stand der Digitalisierung in Deutschland

Elmar Giglinger ist Unternehmer, Berater, Geschäftsführer und Programmdirektor. Er unterstützt Betriebe bei ihrer digitalen Transformation und zeigt auf, wie effiziente interne und externe Kommunikation...

Deutliche Verluste für Alibaba wegen Covid-19

Selbst Internet-Riesen wie Alibaba sind vor den Folgen der Corona-Krise nicht gefeit. So musste das Unternehmen aufgrund der Pandemie herbe Gewinneinbrüche hinnehmen. Ein Lichtblick...

Schon jetzt Stände für die E-Commerce Berlin Expo 2019 buchen

Wer als Unternehmen an der E-Commerce Berlin Expo 2019 teilnehmen möchte, kann und sollte schon jetzt aktiv werden. Denn es bereits Stände zur Auswahl, die unter www.ecommerceberlin.com gebucht werden können. Es wird mit etwa 150 Ausstellern gerechnet, weswegen die Ausstellungsfläche noch einmal vergrößert wurde. Werden Sie zum Teil eines großartigen und erfolgreichen Events und kommen Sie zur E-Commerce Berlin Expo 2019.

2 Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

AnzeigeWerbung in Podcasts

Beliebte Beiträge

Zahlungsprozesse: Amazon Payments vs. Paypal

Wohl kaum jemand, der sich regelmäßig im Internet bewegt und auch online bestellt wird ein Paypal-Konto nicht sein eigen nennen. Die Vorteile sind (fast)...

Käufer, Produkte und Shoppingverhalten – so nutzen die Deutschen den E-Commerce

Für Unternehmen im E-Commerce ist es entscheidend, die eigene Zielgruppe beziehungsweise die eigenen Kunden zu kennen. Deswegen sind Infografiken wie die von Netzshopping so...

Wie Sie Journalisten dazu bringen, Ihnen zuzuhören

Die allermeisten Pressemitteilungen werden nie gelesen – weil Journalisten, wie auch Redakteure davon geradezu überschwemmt werden. Was also tun, um die Aufmerksamkeit von Journalisten...

Newsletter - wöchentlich digital informiert werden

Unser Newsletter schickt Ihnen die News der letzten Woche zusammengefasst in Ihr Postfach.

Veranstaltungen

Online Marketing Konferenz All-in-one trotzt der Krise

Dass Konferenzen in Zeiten von Corona durchaus möglich sind, beweist das Online Marketing Event All-in-one, das am 18.06.2020 ab 14:30 stattfindet und von SEMrush-Connect...

Neuer Umgang mit Daten – Data Driven Business Konferenz

Im November 2020 findet die Data Driven Business Konferenz statt. Diese möchte Wege aufzeigen, um mit einer optimalen Nutzung von Daten den Kunden ins...

Empfehlung der Redaktion

Digitalisierung: Was ist das? Eine Definition.

Diesen Artikel lieber hören? Gelesen von Peter Brown. Hörbar gemacht von Obwohl sie in nahezu allen unseren Lebens- und Arbeitsbereichen eine große Rolle spielt, ist die...

Aufgaben eines CDO – als Störenfried die Digitalisierung voranbringen

Diesen Artikel vorlesen lassen: Die Metajobsuchmaschine Joblift hat die Stellenausschreibungen für CDOs (Chief Digital Officer) der letzten zwei Jahre unter die Lupe genommen. Hierbei haben...

HubSpot – der ultimative Wegweiser für die erfolgreiche Nutzung von HubSpot

HubSpot ist ein börsennotiertes Software-Unternehmen aus den Vereinigten Staaten, mit dem Fokus auf Marketing-Software für Inbound Marketing und Sales und im Juni 2006 gegründet...

Was ist SEMrush? – Alle Funktionen im Überblick

Alles begann im Jahr 2008 als sich eine kleine Gruppe aus IT- und SEO-Spezialisten mit einer gemeinsamen Mission zu einem Unternehmen zusammenschlossen und den...

5 SEO Tipps für Online Shops

5 Online Shop SEO Tipps für bessere Rankings und mehr Umsatz im Jahr 2015. Mit diesen Tipps ist jeder Online Shop Betreiber auf der sicheren Seite.

Value Model Canvas: Erweiterung des Business Model Canvas

Diesen Artikel vorlesen lassen? Value Model Canvas - Unternehmensidentität clever definieren Seit rund zehn Jahren hat sich das Business Model Canvas (BMC) als Hilfsmittel für das...

Produktmanagement im E-Commerce

Die Zukunft sieht vernetzt aus ... und zwar in Form von E-Dienstleistungen. Alles muss elektronisch und digitalisiert sein. Das hat auch seine guten Gründe....

Digital Leadership – die Digitalisierung stellt neue Ansprüche an Führungskräfte

Diesen Artikel hören? Die schöne neue Digitalwelt verlangt eine Neuausrichtung der Arbeitswelt. Das gilt sowohl für die an den Unternehmensprozessen beteiligten Mitarbeiter als auch für...

Bing Ads: Erfolg mit dem Werbeprogramm von Microsoft

Bing Ads heißt das Microsoft Werbeprogramm für Bing und Yahoo! Die beiden Suchmaschinen betreiben ihre Werbung schon länger über das gemeinsame Yahoo! Bing Network....

Jetzt Alexa Skill aktivieren!

Anzeigedigital-magazin alexa Skill

Ähnliche Beiträge

Geballter Onlinehandel: die E-Commerce Berlin Expo 2019

Teile diesen Artikel per Email