Digitale Coupons – Penny startet mobile Kampagne

Der Discounter Penny bietet seinen Kunden ab sofort digitale Coupons, die per Smartphone direkt an der Kasse eingelöst werden können. Das Unternehmen reagiert hiermit auf die Entwicklung hin zur Digitalisierung und geht somit einen ersten Schritt in Richtung M-Commerce. Die Kunden profitieren von günstigen Rabatten und einer einfachen Handhabung der Coupons. Digitale Inhalte und der E-Commerce werden somit schrittweise zum Alltag im Marketing von Unternehmen.

So funktionieren die digitalen Coupons

Für die Nutzung der digitalen Coupons muss die aktuelle Version der seit 2010 verfügbaren Penny-App auf dem Smartphone installiert sein. Die App bietet die Funktion „Spar-Coupons“. Diese können während eines bestimmten Zeitraums direkt an der Supermarktkasse mit dem Smartphone eingelöst werden. Des Weiteren gibt die App einen Überblick über die verschiedenen Angebote, die es bei Penny gerade gibt. Hierbei werden Aktionsangebote ebenso angezeigt wie dauerhaft reduzierte Artikel und saisonale Angebote. Die Nutzer sehen somit direkt, an welchen Stellen Geld eingespart werden kann und für welche Produkte sie Gutscheine einsetzen können. Für die Zukunft ist angedacht, die aktuell noch unpersonalisierten Coupons zu personalisieren. Hiermit sollen individuelle Angebote gemacht werden können, die dem Kaufverhalten und den Produktvorlieben einzelner Nutzer angepasst sind.

Diese Vorteile bietet die Digitalisierung

Die Handhabung von Coupons wird durch die Digitalisierung deutlich leichter. Endlich müssen keine Gutscheine mehr aus Prospekten ausgeschnitten und immer mitgeführt werden. Die Coupons liegen in digitaler Form immer bereit und können nicht vergessen werden oder im Portemonnaie verloren gehen. Hierdurch wird die Digitalisierung ökologischen Ansprüchen gerecht. Sobald sie vollständig abgeschlossen sein wird, müssen keinerlei Prospekte mehr gedruckt werden, was Energie und Papier spart. Alle Interessierten erhalten die Werbeinformationen dann auf ihr Smartphone. Diesen Trend unterstützen die Anbieter ganz bewusst. So werden über die jeweiligen Apps Coupons und Sonderangebote zur Verfügung gestellt, die es ausschließlich in digitaler Form gibt. Hierdurch soll die Nutzung digitaler Inhalte noch attraktiver werden. Hinzu kommt, dass die Coupons derzeit noch vollkommen unpersonalisiert eingelöst werden können. Das bedeutet, dass sich die Nutzer keine Sorgen um den Datenschutz machen müssen.

Jetzt lesen
Quarantäne in Tunis – Roboter kontrollieren Ausgangssperren

Penny geht mit den digitalen Coupons einen ersten Schritt in Richtung Multichannel

Alle Experten sind sich darin einig, dass die Zukunft der Handels in Multichannel-Lösungen zu finden ist. Das bedeutet, dass Unternehmen zwar mit Filialen und Zweigstellen vor Ort vertreten sein sollten, mindestens ebenso großen Wertaber auf digitale Angebote und Möglichkeiten setzen müssen. Vielen Nutzern ist ein funktionierender E-Commerce wichtig. Im Falle der Discounter bedeutet das, dass Kunden Angebote im Web finden und direkt dort bestellen wollen. Doch immer weniger Menschen nutzen für das Einkaufserlebnis den heimischen PC. Immer häufiger wird der Einkauf von der Bushaltestelle aus oder in der Mittagspause erledigt. Inhalte und Anwendungen, die mobil genutzt werden können, sind also gefragt. Deswegen werden diejenigen Anbieter langfristig bestehen und Erfolg haben, die es schaffen, eine gelungene Balance zwischen Präsenz vor Ort sowie E-Commerce und M-Commerce hinzubekommen.

Jetzt lesen
Fiverr kommt nach Deutschland – erster Online-Marktplatz außerhalb der USA

Diesen Beitrag kommentieren:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Patrick Tarkowski
Patrick Tarkowski
Patrick Tarkowski ist studierter Germanist und Anglist und arbeitet bereits seit 2008 als Autor für Onlineshops und Unternehmen. Er ist in ganz unterschiedlichen Themengebieten beheimatet, kennt sich aber speziell in den Bereichen E-Commerce, Online Marketing, Familie und Erziehung sowie SEO aus. Neben Fachtexten schreibt er eigene E-Books, Theaterstücke und Romane und entwickelt Unterrichtsmaterialien.
#Tags
AnzeigeWerbung in Podcasts

Veranstaltungen

merchantday 2020 – Die Marktplatz-Konferenz zum E-Commerce

Aktuelle Information: Der merchantday 2020 findet nicht statt! Weitere Informationen finden Sie hier. Der merchantday hat sich seit dem ersten Event im Jahr 2017 zu einem viel beachteten...

E-Commerce-Day 2020 – eine Institution in Köln

Aktuelle Information: Der e-Commerce Day 2020 findet nicht statt! Weitere Informationen finden Sie hier. Bereits zum 11. Mal findet in diesem Jahr der E-Commerce-Day in Köln statt. Das...

Empfehlung der Redaktion

Digitalisierung: Was ist das? Eine Definition.

Diesen Artikel lieber hören? Gelesen von Peter Brown. Hörbar gemacht von Obwohl sie in nahezu allen unseren Lebens- und Arbeitsbereichen eine große Rolle spielt, ist die...

Aufgaben eines CDO – als Störenfried die Digitalisierung voranbringen

Diesen Artikel vorlesen lassen: Die Metajobsuchmaschine Joblift hat die Stellenausschreibungen für CDOs (Chief Digital Officer) der letzten zwei Jahre unter die Lupe genommen. Hierbei haben...

HubSpot – der ultimative Wegweiser für die erfolgreiche Nutzung von HubSpot

HubSpot ist ein börsennotiertes Software-Unternehmen aus den Vereinigten Staaten, mit dem Fokus auf Marketing-Software für Inbound Marketing und Sales und im Juni 2006 gegründet...

Was ist SEMrush? – Alle Funktionen im Überblick

Alles begann im Jahr 2008 als sich eine kleine Gruppe aus IT- und SEO-Spezialisten mit einer gemeinsamen Mission zu einem Unternehmen zusammenschlossen und den...

5 SEO Tipps für Online Shops

5 Online Shop SEO Tipps für bessere Rankings und mehr Umsatz im Jahr 2015. Mit diesen Tipps ist jeder Online Shop Betreiber auf der sicheren Seite.

Value Model Canvas: Erweiterung des Business Model Canvas

Diesen Artikel vorlesen lassen? Value Model Canvas - Unternehmensidentität clever definieren Seit rund zehn Jahren hat sich das Business Model Canvas (BMC) als Hilfsmittel für das...

Produktmanagement im E-Commerce

Die Zukunft sieht vernetzt aus ... und zwar in Form von E-Dienstleistungen. Alles muss elektronisch und digitalisiert sein. Das hat auch seine guten Gründe....

Digital Leadership – die Digitalisierung stellt neue Ansprüche an Führungskräfte

Diesen Artikel hören? Die schöne neue Digitalwelt verlangt eine Neuausrichtung der Arbeitswelt. Das gilt sowohl für die an den Unternehmensprozessen beteiligten Mitarbeiter als auch für...

Bing Ads: Erfolg mit dem Werbeprogramm von Microsoft

Bing Ads heißt das Microsoft Werbeprogramm für Bing und Yahoo! Die beiden Suchmaschinen betreiben ihre Werbung schon länger über das gemeinsame Yahoo! Bing Network....

Jetzt Alexa Skill aktivieren!

Anzeigedigital-magazin alexa Skill

Ähnliche Beiträge