AllFacebook Marketing Conference – Social Media im E-Commerce professionell nutzen

Die sozialen Netzwerke spielen für den Onlinehandel eine große Rolle. Daher ist es für Händler wichtig, immer auf dem neuesten Stand zu bleiben und praktische Techniken für den Einsatz von Social Media im eigenen Betrieb zu erlernen. Größte Bedeutung kommt hierbei Facebook zu. Auf der AllFacebook Marketing Conference im Oktober in Berlin stellen zahlreiche Experten ihr Wissen rund um die verschiedensten sozialen Netzwerke vor. Ein Pflichttermin für alle, die im E-Commerce aktiv sind.

Die AllFacebook Marketing Conference in Zahlen und Fakten

Anzeige

Die AllFacebook Marketing Conference findet am 5. Oktober 2017 im bcc in Berlin statt. Es handelt sich bereits um die 12. Veranstaltung unter diesem Namen. Sie richtet sich an alle Player im E-Commerce und bietet umfassendes Expertenwissen rund um die sozialen Netzwerke. Facebook steht hierbei im Zentrum der Aufmerksamkeit, aber auch Plattformen wie Twitter, Youtube, Instagram und Snapchat finden Beachtung. Die Veranstaltung selbst beginnt um 9.00 Uhr, am Vortag gibt es aber bereits diverse Workshops rund um das Thema Social Media. Wer sich frühzeitig entscheidet, kann beim Ticketkauf Geld sparen.

So stehen bis zum 18. August noch sogenannte Earlybird-Tickets zur Verfügung. Bei diesen kostet das Ticket 550 Euro, die Workshops kosten 790 Euro und der sogenannte Goldpass ist für 1.045 Euro zu haben. Bis zum 4. Oktober können dann die regulären Pässe für 650 Euro (Ticket), 790 Euro (Workshops) beziehungsweise 1.145 Euro (Goldpass) erstanden werden. Wer seine Tickets hingegen erst vor Ort kauft, muss 750 Euro (Ticket), 790 Euro (Workshops) beziehungsweise 1.245 Euro (Goldpass) investieren.

Das gehört zum Programm der AllFacebook Marketing Conference

Im Rahmen der AllFacebook Marketing Conference sind 40 Speaker auf vier Bühnen zu sehen und halten 30 Vorträge. Experten aus ganz unterschiedlichen Themengebieten der Social Media stellen ihr Expertenwissen zur Verfügung und beantworten kompetent und ausführlich Fragen rund um die sozialen Netzwerke. Vor- und Nachmittag sind den diversen Vorträgen gewidmet, sodass sich die Besucher Hintergrundwissen und Fakten aneignen und sich über neue Entwicklungen und Trends in den sozialen Netzwerken informieren können. Der Abend gilt dann ganz dem Netzwerken und der Kommunikation. Hier können sich die Besucher des Events mit den Experten aber auch untereinander vernetzen und kostbare Kontakte für das Tagesgeschäft knüpfen.

Anzeige

Wer sich tiefergehend informieren und selbst zum Experten in einem bestimmten Themengebiet werden möchte, kann am Vortag der Konferenz einen der verschiedenen Workshops besuchen. Hier erhalten die Teilnehmer fundierte und tief gehende Informationen zu den sozialen Netzwerken und erfahren, wie sie diese für ihren ganz eigenen Shop nutzen können. Wichtige Themen, die sowohl in den Workshops als auch bei den späteren Vorträgen zur Sprache kommen, sind Rechtssicherheit, Techniken zum Aufbau von lokaler Reichweite, Facebook Ads, Video Content und vieles mehr.

Darum ist die AllFacebook Marketing Conference für Onlinehändler so wichtig

Die AllFacebook Marketing Conference ist das Sammelbecken für Social Media Experten im Bereich E-Commerce schlechthin. Nirgends sonst ist so geballtes Wissen an einem Ort versammelt. Sehr angenehm ist, dass sich die verschiedenen Vorträge sowohl an Neulinge in der Thematik als auch an erfahrene Onlinehändler richten und somit jeder gewinnbringende Erkenntnisse von der Konferenz mitnehmen kann. Außerdem ist die Gelegenheit zum Netzwerken sehr kostbar. Gerade das Thema Social Media lebt ja von Vernetzung, Kontakten und Kommunikation. Somit trainieren die Teilnehmer ihr erlerntes Wissen direkt am lebenden Beispiel.

Hier geht´s zur Anmeldung

#AFBMC

Empfehlung der Redaktion

Digitalisierung: Was ist das? Eine Definition.

Diesen Artikel lieber hören? Gelesen von Peter Brown. Hörbar gemacht von Obwohl sie in nahezu allen unseren Lebens- und Arbeitsbereichen eine große Rolle spielt, ist die...

Aufgaben eines CDO – als Störenfried die Digitalisierung voranbringen

Diesen Artikel vorlesen lassen: Die MetaJobsuchmaschine Joblift hat die Stellenausschreibungen für CDOs (Chief Digital Officer) der letzten zwei Jahre unter die Lupe genommen. Hierbei haben...

Was ist SEMrush? – Alle Funktionen im Überblick

Alles begann im Jahr 2008 als sich eine kleine Gruppe aus IT- und SEO-Spezialisten mit einer gemeinsamen Mission zu einem Unternehmen zusammenschlossen und den...

5 SEO Tipps für Online Shops

5 Online Shop SEO Tipps für bessere Rankings und mehr Umsatz im Jahr 2015. Mit diesen Tipps ist jeder Online Shop Betreiber auf der sicheren Seite.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

AnzeigeAllFacebook Marketing Conference – Social Media im E-Commerce professionell nutzen | digital-magazin.de
Anzeige
Anzeige

Beliebte Beiträge

ASEOPS 8 von AceBIT

Nach dem SEO Tool „Hello Engines! 7“ wendet sich AceBIT mit einer weiteren Analyse-Software deutlich stärker an die Profis unter den SEOs. ASEOPS 8...

Newsletter - wöchentlich digital informiert werden

Unser Newsletter schickt Ihnen die News der letzten Woche zusammengefasst in Ihr Postfach.

AnzeigeAllFacebook Marketing Conference – Social Media im E-Commerce professionell nutzen | digital-magazin.de

Veranstaltungen

E-Commerce Berlin Expo 2021 – im Gespräch mit der Zukunft

Die E-Commerce Berlin Expo 2021 ist ein etabliertes Branchenevent, das zahlreiche E-Commerce Größen an einem Ort vereint. Die verschiedenen Player des Onlinehandels können sich...

Infrastruktur-Säulen – Aufgaben von Laternen in der Smart City

Aus Straßenlaternen werden Infrastruktur-Säulen. Hierdurch sind sie in der Lage, den Aufbau von Smart Cities zu unterstützen und den Bewohnern einer Stadt viele zusätzliche...
Anzeige

Ähnliche Beiträge