Online- und Offline-Daten im Einzelhandel effizient nutzen

Daltix und SmartSpotter kooperieren, um deutschen Einzelhändlern und Lieferanten hochwertige Handelsdaten zur Verfügung zu stellen. Die Zusammenarbeit ermöglicht eine umfassende Übersicht von Online- und Offline-Daten, um optimale Entscheidungen zu treffen und den Markt zu überwachen.

Tagesaktuelle Handelsdaten für smarte Entscheidungen

Zuverlässige und aktuelle Einzelhandelsdaten sind entscheidend, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Die Kooperation von Daltix und SmartSpotter ermöglicht es Einzelhändlern und Lieferanten, ihre Produktauswahl und Preisstrategien zu optimieren. Die Unternehmen sammeln und strukturieren täglich über 35 Millionen Datenpunkte, die umfassende Bereinigungs- und Qualitätsprüfungsverfahren durchlaufen.

Sicherer und schneller Datenaustausch

Daten können einfach, schnell und sicher über das SFTP-Protokoll oder in Echtzeit über Snowflake ausgetauscht werden. Die Datenanalyse erfolgt flexibel, mit Live-Verbindungen oder regelmäßigen Datenextrakten. Die Integration von Daten läuft EAN- und/oder artikelnummernbasiert.

Leere Regale vermeiden und Umsatz steigern

SmartSpotter hilft, Fehlbestände zu reduzieren und die Verfügbarkeit im Geschäft zu verbessern. Ein neues Modul zur Berechnung von Umsatzverlusten ermöglicht die Ermittlung der angemessenen Menge an Lagerbeständen, um leere Regale während der Hauptgeschäftszeiten zu vermeiden.

Schnelle Reaktion bei Problemen

Die Zusammenarbeit von Daltix und SmartSpotter ermöglicht es Einzelhändlern und Lieferanten, schnell auf Probleme zu reagieren und ihre Strategien an die Konkurrenz anzupassen. Dies führt zu einem Plus an Umsatz, Return On Investment und Kundenzufriedenheit.

Das könnte Sie auch interessieren

Neu

WerbungKatteb Content AI

Nicht verpassen