Mister Spex und Westwing eröffnen stationäre Ladengeschäfte

Dem Multichannel gehört die Zukunft. Das haben auch der Brillenhändler Mister Spex und der Möbelhändler Westwing für sich erkannt und eröffnen stationäre Ladengeschäfte. Während Mister Spex deutschlandweit fünf Shops betreibt, ist es für Westwing der erste Shop dieser Art. Durch diesen Schritt wollen die beiden Anbieter eine attraktive Alternative zu ihren Onlineangeboten schaffen und den Kunden die Möglichkeit geben, die Produkte vor Ort auszuprobieren.

Mister Spex und Westwing treiben ihre Multichannelstrategie voran

Immer mehr Unternehmen fahren eine Multichannelstrategie und bieten ihre Produkte sowohl online als auch im stationären Handel an. Diesen Schritt gehen jetzt auch Mister Spex und Westwing und eröffnen eigene Ladengeschäfte. Gerade für Westwing ist das ein großer Schritt. Immerhin sind die Einrichtungstipps, Homestories und DIY-Videos des Möbelfachhändlers stark auf den Onlinebereich ausgelegt. In Zukunft sollen die Kunden aber direkt vor Ort die Möglichkeit haben, sich Einrichtungsgegenstände und Möbel anzusehen und sich einen eigenen Wohnstil zurechtzulegen. Für Mister Spex stellt das neue Geschäft hingegen eine Erweiterung des stationären Angebots dar, denn der Brillenanbieter ist bereits seit längerer Zeit im stationären Handel aktiv.

Für Mister Spex ist es bereits das fünfte Ladengeschäft

Aktuell ist bei Mister Spex eine verstärkte Fokussierung auf den Bereich Multichannel zu erkennen. Das neue Ladengeschäft, das im Bochumer Ruhrpark eröffnet, ist bereits das fünfte Ladengeschäft von Mister Spex überhaupt und das vierte, das in 2017 eröffnet wird. Hier können sich Kunden auf 121 m² Fläche einen Eindruck von den Produkten des Brillenanbieters machen. Der Ruhrpark wurde 2015 umgebaut und modernisiert und ist somit für Mister Spex als Standort sehr attraktiv. Das Unternehmen verstärkt somit seine deutschlandweite Präsenz, denn bisher sind Mister Spex Filialen in Bremen, Oberhausen und Berlin zu finden. Die Idee des Shops besteht darin, eine Verschmelzung aus Online- und Offlinehandel zu erreichen. So können Kunden auf rund 1.150 Produkte des Anbieters zugreifen, hierbei aber gleichzeitig das gesamte Onlineangebot nutzen.

Westwing plant eine große Eröffnung

Im Unterschied zu Mister Spex hat Westwing aktuell noch keine stationären Filialen zu bieten. Deswegen ist die Eröffnung des Ladengeschäfts im Brienner Hof in der Briennerstraße in München ein großer Schritt für das Unternehmen. Der PopUp-Store wird am 16 September eröffnen und stellt auf 500 m² die unterschiedlichen Möbel und Dekorationsartikel des Anbieters vor. Die bayerische Landeshauptstadt stellt mit ihrer großen Bevölkerungszahl und ihrer exzellenten Infrastruktur einen vielversprechenden Standort dar, um sich auszuprobieren und die ersten Schritte in der Welt des Multichannels zu gehen. Im Unterschied zu Mister Spex stellt die Filiale von Wetwing mit ihren zwei Ebenen eine Ergänzung zum Onlinegeschäft dar und verschmilzt die beiden Bereiche nicht so stark miteinander. In den nächsten Monaten wird sich zeigen, ob die Kunden das mehrschienige Angebot annehmen werden und ob sich die Multichannel-Strategie von Westwing auszahlt.

[Anzeige] STARKES LINKBUILDING FÜR STARKE RANKINGS

Mit CLICKHERO wächst Ihr Linkprofil – nachhaltig und stark. So ranken Sie auch übermorgen noch vor der Konkurrenz. Gutes Linkbuilding braucht jede Menge Know-how, um auf die vorderen Ränge bei Google zu wandern. Erfahren Sie wie!

Empfehlung der Redaktion

Digitalisierung: Was ist das? Eine Definition.

Diesen Artikel lieber hören? Gelesen von Peter Brown. Hörbar gemacht von Obwohl sie in nahezu allen unseren Lebens- und Arbeitsbereichen eine große Rolle spielt, ist die...

Aufgaben eines CDO – als Störenfried die Digitalisierung voranbringen

Diesen Artikel vorlesen lassen: Die MetaJobsuchmaschine Joblift hat die Stellenausschreibungen für CDOs (Chief Digital Officer) der letzten zwei Jahre unter die Lupe genommen. Hierbei haben...

Was ist SEMrush? – Alle Funktionen im Überblick

Alles begann im Jahr 2008 als sich eine kleine Gruppe aus IT- und SEO-Spezialisten mit einer gemeinsamen Mission zu einem Unternehmen zusammenschlossen und den...

5 SEO Tipps für Online Shops

5 Online Shop SEO Tipps für bessere Rankings und mehr Umsatz im Jahr 2015. Mit diesen Tipps ist jeder Online Shop Betreiber auf der sicheren Seite.

Digital Leadership: die Digitalisierung stellt neue Ansprüche an Führungskräfte

Diesen Artikel hören? Die schöne neue Digitalwelt verlangt eine Neuausrichtung der Arbeitswelt. Das gilt sowohl...

Dienstleistungen und Produkte in seinem Podcast bewerben

Im Jahre 2019 wirst du wohl kaum um die Thematik des Podcasting herumgekommen sein. Dafür gibt es einige Gründe. Ich habe bereits ausführlich über...

Digitalisierung in Schule und Ausbildung: wie sich der Nachwuchs auf die Industrie 4.0 vorbereitet

Die Digitalisierung greift in allen Lebens-, Arbeits- und Wirtschaftsbereichen um sich. Gerade für junge Menschen ist es wichtig, sich digitale Kompetenzen anzueignen, um auf...

Rechnungen digitalisieren: Das gilt es zu wissen. 3 Nach- und Vorteile.

Rechnungen digitalisieren: Die Digitalisierung ist längst auch in der Arbeitswelt angekommen. Sie erleichtert und verbessert dabei einige Prozesse und sorgt somit für mehr Effizienz....

Diesen Beitrag kommentieren:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

AnzeigeWerbung in Podcasts

Beliebte Beiträge

Influencer Marketing: Agentur oder Plattform?

Lesen Sie, nach welchen Kriterien Sie eine Influencer Marketing Agentur beurteilen können. Und entdecken Sie die Vorteile von Buchungsplattformen. Influencer Marketing Kampagnen, also Werbekooperationen mit...

Kostenfalle Auslandsüberweisung: So sparen Online-Händler beim Währungsumtausch Gebühren

Bei Zahlungen in EUR ist PayPal für die meisten Onlinehändler die erste Wahl, denn diese Zahlungen können für den Kunden schnell, transparent und mit...

Wertvollste Marke der Welt: Amazon belegt Platz 1

Die unabhängige Unternehmensberatung Brand Finance vergibt alljährlich den Titel „Wertvollste Marke der Welt“. Bereits zum dritten Mal in Folge belegt der Onlineriese amazon den...

Newsletter - wöchentlich digital informiert werden

Unser Newsletter schickt Ihnen die News der letzten Woche zusammengefasst in Ihr Postfach.

Veranstaltungen

START Demo Day – digital auf Investorensuche

In den wohlhabenden Gesellschaften Europas und der USA dürfen gute Ideen einfach nicht am Geld scheitern. Deswegen hat es sich der START Demo Day...

Praxiswerkstatt – Digitalisierung in der Energie- und Wasserwirtschaft

Bereits seit 2018 findet die Praxisreihe "Digitalisierung in der Energie- und Wasserwirtschaft" statt. In diesem Jahr wird das Event digital abgehalten und umfasst vier...

Großes E-Logistik Event in Amsterdam: DELIVER

DELIVER ist ein E-Logistik Event, das Entscheidungsträger und große Marken der Branche an einem Ort vereint. Wer sich über aktuelle Entwicklungen in der E-Logistik...

Neuer Umgang mit Daten – Data Driven Business Konferenz

Im November 2020 findet die Data Driven Business konferenz statt. Diese möchte Wege aufzeigen, um mit einer optimalen Nutzung von Daten den Kunden ins...

Ähnliche Beiträge