PRESSEMITTEILUNG

Neues Vergleichsportal für die Kryptowelt

Kryptovergleich.de bietet das erste Vergleichsportal für Kryptowährungen, Krypto-Börsen und Wallets mit hunderten Vergleichsmöglichkeiten. 

Neutral, transparent und einfach zu bedienen – Nutzer der Vergleichsplattform kryptovergleich.de können von über 850 direkten Vergleichskombinationen profitieren und sich so bei ihrer Entscheidungsfindung unterstützen lassen.

Das Startup wurde im Juni 2022 von Philipp Duringer und seinem Team in Nürnberg gegründet. Über 6 Monate Entwicklungszeit und viel Herzblut flossen in das Projekt, um ein ganz klares Ziel zu erreichen: mehr Transparenz und Vergleichbarkeit im Dschungel der Kryptowährungen.

Oft ist die Themenlandschaft rund um Kryptowährungen, Blockchain und Co. schnell, laut, undurchsichtig und geprägt von komplizierten Begrifflichkeiten. Kryptovergleich.de soll deshalb gerade Neulingen im Krypto-Bereich Hilfestellung bieten. Hierbei können Kryptowährungen entdeckt und 1:1 miteinander verglichen werden. Neben einfachen Erklärungstexten zu den jeweiligen Use Cases und Besonderheiten einer Währung, können umfangreiche Marktstatistiken und Informationen genutzt werden, um sich als Nutzer ein besseres Bild machen zu können. Ebenso hilfreich sind die Einschätzung und Bewertung der Redaktion anhand verschiedener Kriterien. Aktuell können 31 Kryptowährungen untereinander verglichen werden, weitere sollen bald folgen.

Kryptovergleich App

Wer sich näher mit Kryptowährungen beschäftigt weiß, dass meist eine Börse und je nach technischer Expertise auch eine Wallet zum Kaufen und Verwahren benötigt wird. Auch hier bietet kryptovergleich.de Direktvergleiche mit 24 Krypto-Börsen und 15 Krypto-Wallets. Die Besonderheiten: eine intuitive Bedienung, einfache und verständliche Sprache und die Möglichkeit, Objekte 1:1 miteinander zu vergleichen. So entstehen derzeit über 850 Vergleichskombinationen für die Nutzer mit über 45 entscheidungsrelevanten Metriken. Somit ist die Plattform sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Kryptofans ein nützliches Vergleichsportal.

Zukünftig plant das Team von kryptovergleich.de die Umsetzung weiterer Ideen und setzt hierbei auch auf die Wünsche der Nutzer. So sollen beispielsweise Meinungen und Erfahrungsberichte von Nutzern, neue Themenfelder, ein Anfänger-Quiz und neue, spannende Metriken grafisch aufbereitet und integriert werden.

Ähnliche Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert