Herman Miller präsentiert Trennwandsystem Bound

Die Akustikelemente aus der neuen Bound-Kollektion bieten vielfältige Möglichkeiten, um Konzentration, Produktivität und Zusammenarbeit zu steigern.

Studien belegen, dass sich Menschen idealerweise den Ort für die Verrichtung ihrer jeweiligen Tätigkeit selbst auswählen. Das bedingt ein breites Angebot an flexiblen Räumen, Werkzeugen und Technologien, um der jeweiligen Anforderung der Aufgabe gerecht zu werden. Diese Wahlfreiheit stellt in einem gemeinsam genutzten Raum eine große Herausforderung dar, wenn man bedenkt, wie unterschiedlich die Arbeit des Einzelnen im Alltag sein kann. Um seinen Kunden in komplexen räumlichen Situationen flexible und individuelle Lösungen zu bieten, präsentiert Herman Miller Bound, eine Serie von bespielbaren schallabsorbierenden Trennwänden, um konzentriertes Arbeiten in unruhigen Situationen zu ermöglichen.

In einer von der Universität von Kalifornien veröffentlichten Studie wurde ermittelt, dass es mehr als 23 Minuten dauert, bis man sich nach einer Unterbrechung wieder voll auf seine Arbeit konzentrieren kann. Bound ist eine ebenso schöne wie nützliche Lösung, um solche Ablenkungen zu minimieren und den Arbeits- und Kreativitätsfluss zu maximieren. Die Trennwände lassen sich entweder direkt auf Tischen befestigen oder sind als Stellwand auf Rollen leicht zu verschieben und ermöglichen so bessere Konzentration in unruhigen Raumsituationen. Außerdem kann man auf Bound Zettel und Notizen anpinnen, um Gedanken zu ordnen, die Zusammenarbeit in Gruppen zu steigern oder die Arbeitsumgebung zu personalisieren.

„Wir haben Bound entwickelt, um Menschen zu helfen, ihre Arbeit konzentriert zu erledigen,“ erläutert Ben Watson, Präsident von Herman Miller. „In der modernen Arbeitswelt wird man heute nicht immer einen ruhigen Ort finden, an dem man konzentriert arbeiten kann, aber wir können diese Arbeitswelten mit besseren Ressourcen ausstatten, um dies zu ermöglichen. Bound ermöglicht konzentriertes Arbeiten und fördert die Zusammenarbeit, je nach den Bedürfnissen im Team.“

Funktionalität, Ästhetik und Nachhaltigkeit in einem Element vereint

Für die Bound-Kollektion hat das Team von Herman Miller zusammen mit Akustikspezialisten ein hochflexibles Angebot an schallabsorbierenden Elementen entwickelt, die die perfekte und flexible Lösung für jede räumliche Situation bieten. Die Serie umfasst halbhohe Trennwände für Schreibtische, freistehende und verschiebbare Trennwände auf Rollen oder feststehende Kabinen, die sowohl funktional als auch schön anzusehen sind. Alle Elemente von Bound sind in einer Stärke von 50 mm oder 30 mm sowie optional mit schallabsorbierender Funktion erhältlich. Die gedeckte Farbpalette verleiht den Trennwänden eine einladende und ruhige Ästhetik und bringt so ein neues Gefühl für Konzentration und Raumaufteilung an jeden Arbeitsplatz. Die Elemente werden aus 60 % recyceltem Material hergestellt und sind am Ende ihrer Lebensdauer zu 99 % recycelbar.2

Preise und Verfügbarkeit erfahren Sie bei Ihrem nächst gelegenen Herman Miller Händler oder online unter www.hermanmiller.com

Links

Weitere Produktinformationen finden Sie unter https://www.hermanmiller.com/de_de/products/space-division/privacy-screens/bound-screens/

Einzelbilder zu der unterschiedlichen Serie finden Sie unter:

Über Herman Miller

Im Laufe des letzten Jahrhunderts hat sich Herman Miller von der Verpflichtung leiten lassen, problemlösende Designs zu entwerfen, die Menschen auf bestmögliche Weise inspirieren. Im Laufe der Zeit hat Herman Miller enge Beziehungen zu den bedeutendsten Designvisionären seiner Zeit geknüpft, von Größen aus der Mitte des Jahrhunderts wie George Nelson, dem Eames Office und Isamu Noguchi über forschungsorientierte Visionäre wie Robert Propst und Bill Stumpf bis hin zu den bahnbrechenden Studios von heute wie Industrial Facility und Studio 7.5. Von der Schöpfung ergonomischer Möbel bis zur Herstellung einiger der legendärsten Stücke des zwanzigsten Jahrhunderts hat Herman Miller im letzten Jahrhundert Pionierarbeit für originelles, zeitloses Design geleistet, das einen bleibenden Eindruck hinterlässt – und eine nachhaltige Tradition des Designs, der Innovation und der sozialen Verantwortung aufgebaut. Herman Miller ist Teil von MillerKnoll, einem Zusammenschluss dynamischer Marken, die gemeinsam die Welt gestalten, in der wir leben.

Firmenkontakt
Herman Miller Ltd.
Lars Oliver Stapler
1 Portal Road – Bowerhill –
SN12 6GN Melksham
+436604507166
hermanmiller@los-consult.com
http://www.hermanmiller.com

Pressekontakt
Lars Oliver Stapler Consulting
Lars Oliver Stapler
Hans-Untermüller-Starße 5
6020 Innsbruck
+436604507166
hermanmiller@los-consult.com
http://www.hermanmiller.com

Werbung

Neu

Nicht verpassen