• Digitalisierung
  • E-Commerce
Mehr

    Worauf achten bei Shop Software

    Wenn man seinen eigenen Online-Shop eröffnen möchte, kommt man um die Frage nach der passenden Software nicht herum. Und schon bei der Suche nach der passenden Software, bei der übrigens Oxid eSales führend ist, wird man mit Angeboten überschüttet. Allein die Frage, ob diese Software etwas kosten soll oder nicht, kann einen schon vor Probleme stellen. Neben einer kostenlosen Software gibt es auch eine sogenannte OpenSource-Variante, die nicht immer kostenlos ist, die kostenpflichtige Software und die Möglichkeit, ein Shop-System beim jeweiligen Netzanbieter zu wählen. Das alles klärt aber die entscheidende Frage noch immer nicht: Welche Software ist für mich die richtige?

    Online-Shop aufbauen – welche Software gibt es?

    Am Anfang steht die bereits erwähnte Frage, ob es etwas kosten soll. Eine Unterscheidung wird in den vier oben genannten Kategorien aufgeführt. Außer bei den kostenlosen Angeboten können diese Software-Lösungen schon recht teuer sein. Allerdings ist dies für einige Bereiche auch sehr sinnvoll. Auf diese Frage gibt es keine generelle Antwort, da grundsätzlich die Bedürfnisse des Einzelnen berücksichtigt werden müssen. Für manchen kommt es auf eine einfache Bedienung an, aber anderen sind die Funktionen und Möglichkeiten in der Ausbauphase wichtiger. Im Endeffekt kommt es lediglich auf das Einsatzgebiet an und was man gewillt ist, zu investieren. Es kann aber auch nicht pauschalisiert werden, dass ein kostenloser Shop für den Anfang ausreichend ist, denn hier etwas Neues anzufangen bedeutet auch gleichzeitig einen Neuanfang im Shop. Man sollte eher die Frage klären, welches Volumen an Artikeln der Shop haben soll bzw. verkauft werden soll. Hieraus leitet sich nun die Frage ab, welche Funktionen erforderlich sind. Hat man ein eher kleines Spektrum an Artikeln, so benötigt man weder ein teures Shop-Paket noch eine komplizierte und komplexe Lösung. Auch hier ist Oxid eSales für jeden Anspruch führend.

    Installation

    Wenn man für eine komplette Installation wenig Zeit hat, so empfiehlt es sich, nach einem Baukasten-System den Shop zu gestalten. Hier lässt sich zu allen Themenbereichen das Passende finden. Hier müssen nun nur noch die Artikel und die richtigen Suchbegriffe generiert werden. Dieses System eignet sich auch für die Nutzer, die mit der Einrichtung eines Shops bislang kaum Erfahrung haben. Allerdings ist derjenige, der eine „Enterprise -Lösung“ sucht, gut beraten, einen Miet-Shop einzurichten oder eine durchaus teurere Software zu kaufen, denn nur hier sind wichtige Funktionen, die auch den Bereich des Marketings und des Vertriebs erfassen, vorhanden.

    - Anzeige -Podcast Advertising Platform
    Mirko Peters
    Mirko Peters
    Mirko Peters ist Medienkaufmann und Global Digital Marketing Analyst bei Sivantos. Er berät und betreut Unternehmen und Marken in den Themenfeldern E-Commerce, Online-Marketing und Internet-Strategie und begleitet federführend komplexe Projekte. Schwerpunkt seiner Arbeit sind die Datenanalyse, das Projektmanagement sowie die Entwicklung und Umsetzung effizienter Online-Marketing-Strategien sowie die Umsetzung von komplexen Online-Shops und deren Backend-Prozesse.
    AnzeigePodcast Advertising Platform

    Veranstaltungen

    eosearchSummit

    eoSearchSummit – Suchmaschinen-Konferenz zum Thema Search Marketing

    Die Suchmaschinen-Konferenz "eoSearchSummit" hat sich ganz dem Thema Search Marketing verschrieben. Am 06.02.2020 findet das Event erstmalig statt. Wahre Branchengrößen haben sich angekündigt, um...
    E-Commerce Berlin Expo 2020

    E-Commerce Berlin Expo 2020 – Schmelztiegel des Onlinehandels

    Die E-Commerce Berlin Expo ist ein internationales Event, das Interessierte aus ganz Europa anspricht. Sie stellt somit einen Schmelztiegel des Onlinehandels dar, der Expertinnen...
    Nexus 2020

    Nexus 2020 – Vollgas am Nürburgring

    Das dritte E-Commerce Event des Händlerbundes findet im kommenden Jahr unter einem neuen Namen statt: NEXUS. In insgesamt vier Themenwelten beschäftigen sich Expertinnen und...
    Command Control

    Command Control – Cyber Resilience neu gedacht

    Das Expertentreffen Command Control findet im Jahr 2020 bereits zum zweiten Mal statt. Der Gipfel beschäftigt sich mit dem Thema Cyber-Sicherheit und nimmt in...
    AnzeigePodcast Advertising Platform

    Ähnliche Beiträge

    2 Comments

    1. Gute Überschrift aber der Inhalt lässt einiges zu wünschen übrig. Es gibt ein Leben auch ohne Oxid, wo sind die Alternativen?

      „Und schon bei der Suche nach der passenden Software, bei der übrigens Oxid eSales führend ist,…“

      Diese Aussage lässt viel Raum für Interpretationen, auf welcher Basis wurde diese Behauptung aufgestellt?

      Ich empfehle mal:

      Für Deutschland wird es ähnlich aussehen

    Leave A Reply

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Jetzt Alexa Skill aktivieren

    digital-magazin alexa Skill