Über den Wolken shoppen – REWE und Lufthansa kooperieren

REWE und die Lufthansa starten ein Pilotprojekt, bei dem Reisende auf dem Rückflug aus ihrem Urlaub ihren heimischen Kühlschrank wieder befüllen können. Hierfür wird das „FlyNet“ der Lufthansa für Langstreckenflüge genutzt. Aktuell kann der Lieferservice von REWE in 75 Großstädten genutzt werden. Das Projekt ist noch auf eine Testphase von drei Monaten ausgelegt, kann aber bei Erfolg ausgeweitet und dauerhaft angeboten werden.

Frische Lebensmittel nach dem Urlaub

Dass über den Wolken die Freiheit grenzenlos sein muss, wusste Reinhard Mey bereits 1974. Aber selbst er hätte sich damals wohl nicht vorstellen können, dass Flugreisende im Jahr 2017 ihren Kühlschrank vom Flugzeug aus würden befüllen können. Genau das wird durch die Kooperation von REWE und der Lufthansa jetzt möglich. Denn Urlauber kennen das: Man kommt nach einer langen, erholsamen Reise nach Hause und der Kühlschrak ist leer. Schließlich kann man Lebensmittel nicht über mehrere Wochen einlagern.

- Anzeige -

Dann beginnt direkt nach der Rückkehr der Alltagsstress, weil möglichst früh am nächsten Tag eingekauft werden muss. Besonders schlechte Karten haben alle, die am Samstagabend aus dem Urlaub zurückkehren, weil am nächsten Tag die Läden geschlossen haben. REWE und die Lufthansa haben es sich zum Ziel gesetzt, dieses Problem aus der Welt zu schaffen. Aus diesem Grund haben Flugreisende in den Langstrecken-Flugzeugen der Lufthansa jetzt die Möglichkeit, sich online Lebensmittel zu bestellen, damit der Kühlschrank bei der Ankunft bereits voll mit den individuell liebsten Köstlichkeiten ist.

So funktioniert das Pilotprojekt von REWE und der Lufthansa

Durch die Kooperation zwischen REWE und der Lufthansa haben Reisende die Möglichkeit, bereits im Flugzeug online Lebensmittel bei REWE zu bestellen. Hierfür stellt die Lufthansa ihr „FlyNet“ zur Verfügung, das Fluggäste nutzen können, ohne dass zusätzliche Kosten entstehen. Während der Bestellung können die Kunden einen Wunschtermin angeben, zu dem die Lebensmittel nachhause geliefert werden sollen. Die Auslieferung erfolgt in einer gekühlten Box, sodass sie immer noch frisch sind, wenn sie beim Kunden ankommen. Momentan steht dieser Service in 75 Großstädten wie Berlin, München und Hamburg zur Verfügung. Bereits direkt beim Besuch des Shops sehen die Kunden, ob sie sich für ihre Region Lebensmittel ausliefern lassen können.

Testphase läuft bis zum Ende des Jahres

Dieser neue Service wird von REWE und der Lufthansa zunächst als Pilotprojekt angeboten. Bereits seit dem 1. Oktober haben Flugreisende jetzt die Möglichkeit, dieses Angebot für sich zu nutzen. Die Testphase läuft noch bis zum Ende des Jahres. Bis dahin wird sich zeigen, ob das Angebot bei den Urlaubern ankommt und Eventuelle Kinderkrankheiten und Fehler können erkannt und beseitigt werden. In den ersten Wochen ist der Service auf Flüge beschränkt, die ab Düsseldorf, München oder Frankfurt losgehen. In den darauffolgenden sechs Wochen steht er auf allen Flügen bereit, die diese drei Städte als Ziel haben. Nach der Testphase werden die Erfahrungen und Ergebnisse ausgewertet. So lässt sich dann entscheiden, ob die grenzenlose Freiheit des Einkaufens auch in Zukunft über den Wolken möglich sein wird.

- Anzeige -
- Anzeige -

Empfehlung der Redaktion

Digitalisierung: Was ist das? Eine Definition.

Diesen Artikel lieber hören? Gelesen von Peter Brown. Hörbar gemacht von Obwohl sie in nahezu allen unseren Lebens- und Arbeitsbereichen eine große Rolle spielt, ist die...

Aufgaben eines CDO – als Störenfried die Digitalisierung voranbringen

Diesen Artikel vorlesen lassen: Die MetaJobsuchmaschine Joblift hat die Stellenausschreibungen für CDOs (Chief Digital Officer) der letzten zwei Jahre unter die Lupe genommen. Hierbei haben...

Was ist SEMrush? – Alle Funktionen im Überblick

Alles begann im Jahr 2008 als sich eine kleine Gruppe aus IT- und SEO-Spezialisten mit einer gemeinsamen Mission zu einem Unternehmen zusammenschlossen und den...

5 SEO Tipps für Online Shops

5 Online Shop SEO Tipps für bessere Rankings und mehr Umsatz im Jahr 2015. Mit diesen Tipps ist jeder Online Shop Betreiber auf der sicheren Seite.

Digital Leadership: die Digitalisierung stellt neue Ansprüche an Führungskräfte

Diesen Artikel hören? Die schöne neue Digitalwelt verlangt eine Neuausrichtung der Arbeitswelt. Das gilt sowohl...

Dienstleistungen und Produkte in seinem Podcast bewerben

Im Jahre 2019 wirst du wohl kaum um die Thematik des Podcasting herumgekommen sein. Dafür gibt es einige Gründe. Ich habe bereits ausführlich über...

Digitalisierung in Schule und Ausbildung: wie sich der Nachwuchs auf die Industrie 4.0 vorbereitet

Die Digitalisierung greift in allen Lebens-, Arbeits- und Wirtschaftsbereichen um sich. Gerade für junge Menschen ist es wichtig, sich digitale Kompetenzen anzueignen, um auf...

Rechnungen digitalisieren: Das gilt es zu wissen. 3 Nach- und Vorteile.

Rechnungen digitalisieren: Die Digitalisierung ist längst auch in der Arbeitswelt angekommen. Sie erleichtert und verbessert dabei einige Prozesse und sorgt somit für mehr Effizienz....

Diesen Beitrag kommentieren:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

#Tags
AnzeigeWerbung in Podcasts
Anzeige

Beliebte Beiträge

Flüchtlingshilfe mit GoVolunteer – hier finden Helfer und Organisationen zueinander

Spätestens seit dem Zuzug von rund 1,3 Millionen Flüchtlingen in 2015 nach Deutschland besteht ein enormer Bedarf an freiwilligen Helfern. Diese werden unter anderem...

Payment: paydirekt, Giropay, SOFORT & Co. – Bezahlung über das Girokonto

Bei allen Bezahlvorgängen in der realen und in der digitalen Welt spielen Kundensicherheit und Datenschutz eine immens große Rolle. Zudem gewinnen Payment-Anbieter wie Giropay.de, paydirekt.de oder...

Historische Digitalisierung – das Badische Museum treibt die digitale Transformation voran

Die Bedeutung der Digitalisierung für den deutschen Museumsbetrieb nimmt immer weiter zu. Digitale Technologien haben das Potenzial, mehr und vor allem junge Menschen für...

Newsletter - wöchentlich digital informiert werden

Unser Newsletter schickt Ihnen die News der letzten Woche zusammengefasst in Ihr Postfach.

Veranstaltungen

Großes E-Logistik Event: DELIVER

Wichtig! Update zum Event (04.09.2020) Aufgrund des Coronavirus wird das große E-Logistik Event DELIVER am 8. und 9. Oktober 2020 komplett digital abgehalten. Die nächste...

Neuer Umgang mit Daten – Data Driven Business Konferenz

Im November 2020 findet die Data Driven Business konferenz statt. Diese möchte Wege aufzeigen, um mit einer optimalen Nutzung von Daten den Kunden ins...

E-Commerce Berlin Expo 2021 – im Gespräch mit der Zukunft

Die E-Commerce Berlin Expo 2021 ist ein etabliertes Branchenevent, das zahlreiche E-Commerce Größen an einem Ort vereint. Die verschiedenen Player des Onlinehandels können sich...

Ähnliche Beiträge