Tradoria wird weiter wachsen

Tradoria, einer der führenden deutschen Anbieter von Mietshop-Lösungen, erhält in einer weiteren Finanzierungsrunde ein Investment in Höhe von 2 Millionen Euro. Diese Finanzierungsrunde wurde maßgeblich von Seventure durchgeführt. Auch der bereits im Unternehmen engagierte Investor DuMont Venture beteiligte sich erneut.

zentrale Bestellvorgänge

Durch einen zentralen Bestellvorgang muss sich der Händler nicht mehr um technisch aufwendige und sicherheitsrelevante Prozesse, z.B. SSL-Verschlüsselung, Bonitätsprüfung oder Abwicklung der Zahlungsprozesse kümmern. Zudem erhält er eine Zahlungsgarantie, auch bei den Zahlungsarten Rechnung und Lastschrift.

geprüfte und ständig aktualisierte Shop-AGB

Rechtlich geprüfte und ständig aktualisierte Shop-AGB sowie die Einhaltung der umfangreichen gesetzlichen Vorgaben für Online-Shops schützen den Händler zudem in hohem Maße vor den im Onlinehandel gefürchteten Abmahnungen. Einmalig ist, dass Tradoria-Shops automatisch und ohne Aufpreis das begehrte Gütesiegel von Trusted Shops erhalten. Das gemeinsame Shopping Portal, auf dem die Produkte aller Tradoria-Shops gebündelt sind, sorgt zudem für einen zusätzlichen Absatzkanal.
„Mit Seventure steht uns nun ein weiterer leistungsfähiger Partner zur Seite. Mit seiner Hilfe werden wir unseren erfolgreichen Wachstumskurs noch schneller vorantreiben. Auch das erneute Engagement von DuMont Ventures freut uns sehr. Es ist nicht nur die Bestätigung der bisherigen Leistungen, sondern zugleich auch ein Beweis des Vertrauens in unser enormes Potential für die Zukunft“, sagt Beate Rank, Geschäftsführerin der Tradoria GmbH.

Tradoria Marktführer innerhalb dieses Marktsegments in Deutschland

Dr. Wolfgang Krause von Seventure Partners, neues Beiratsmitglied der Tradoria GmbH, sagt: „Tradoria hat eine außergewöhnlich gute Umsetzung des Geschäftsplans gezeigt und sich zudem als einer der Marktführer innerhalb dieses Marktsegments in Deutschland etabliert. Dies hat uns überzeugt, an Tradorias weiterem Wachstum teilzuhaben. Es bestätigt auch unser bisheriges Engagement, in hervorragende deutsche IT-Unternehmen mit großem Wachstumspotential zu investieren.“

Jörg Binnenbrücker, Geschäftsführer von DuMont Venture ergänzt: „Die geringen Kosten, die Einfachheit der Nutzung des Systems und die mächtigen Features machen Tradoria zu einer idealen Shop-Lösung für Internet-Händler, die ein optimales Preis-Leistungsverhältnis suchen. Die Finanzierungsrunde stärkt das kontinuierliche Wachstum von Tradoria enorm.“

Tja … und dann wurde Tradoria Mitte des Jahres 2011 an den japanischen E-Commerce-MArktplatz Rakuten verkauft!

Alexander Noack 

Tradoria wird weiter wachsen
5 (100%) 2 votes

1
Hinterlassen Sie einen Kommentar und starten Sie eine Diskussion!

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
l Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
l
Gast
l

Thanks for sharing the nice post with me, an
abercrombie online uk, girl who firmly follows the fashion trend,
It really brings me some fresh feelings with addtional insights into today’s world.