Prudsys personalization summit Konferenz – Personalisierung im E-Commerce voranbringen

Im hart umkämpften E-Commerce ist die Personalisierung ein maßgeblicher Erfolgsfaktor. Nur Unternehmen, die ihre Zielgruppe persönlich und gezielt ansprechen, werden auf lange Sicht gegen die Konkurrenz bestehen können. Auf der bereits 18. prudys personalitzation summit konferenz sprechen daher Branchenexperten über die wesentlichen Merkmale der Personalisierung und wie sie sinnvoll umgesetzt werden kann.

Hintergrundinformationen zur prudsys personalization summit Konferenz im Überblick

Die prudsys personalization summit Konferenz findet am 27.+28. Juni 2017 im nhow Hotel in Berlin statt. Es handelt sich bereits um die 18. Konferenz ihrer Art. Das Motto des diesjährigen Events lautet „Retail Meets Machine Learning“. Rund 200 Branchenexperten stehen auf der Konferenz Rede und Antwort und bieten einen professionellen Einblick in die Welt der Personalisierung im E-Commerce. Die Veranstaltung richtet sich an Dienstleister, Hersteller, Händler, Studenten und Hochschulpersonal gleichermaßen. Tickets für Dienstleister (599€), Hersteller und Händler (299€) sowie Studenten und Hochschulmitarbeiter (99€) sind nach wie vor erhältlich. Auf der Konferenz selbst erwartet die Besucher neben Podiumsdiskussionen und Vorträgen die Möglichkeit, mit Branchenexperten ins Gespräch zu kommen, sich zu vernetzen und von geballtem Know-how zu profitieren.

- Anzeige -

Darum ist das Thema Personalisierung für Unternehmen im E-Commerce so wichtig

Insbesondere beschäftigt sich die prudsys personalization summit Konferenz mit den Themen Personalisierung, Omnichannel-Marketing, Digital Branding und Preisoptimierung, wobei die Personalisierung einen klaren Schwerpunkt darstellt. So spricht Karl-Heinz Land von der neuland GmbH beispielsweise über den digitalen Darwinismus. Nur diejenigen Unternehmen, die sich am besten an die Digitalisierung anpassen und ihre Kunden gezielt und persönlich ansprechen, werden im digitalen Überlebenskampf bestehen und langfristig erfolgreich sein. Denn nur durch personalisierte Angebote können Kundenwünsche zeitnah und umfassend berücksichtigt und erfüllt werden.

Die prudsys personalization summit Konferenz hat den Anspruch, ein möglichst breites Spektrum an Themenfeldern aus dem E-Commerce abzudecken. Deswegen gehören die Sprecher auf dem event ganz unterschiedlichen Branchen an und beleuchten das Thema Personalisierung daher aus ganz vielfältigen Blickwinkeln. Unter anderem zählen Linda Becker von SANICARE, Matthias Schwenck von 1-2-3.tv und Ingo Schmitt von der Marketing Factory zu den Rednern auf der Konferenz. Sie bieten ein umfassendes Fachwissen sowie langjährige Erfahrung mit der Personalisierung im E-Commerce, das sie in Fachvorträgen und Workshops mit den Besuchern des Events teilen. Hierbei wird es unter anderem um Themen wie künstliche Intelligenz, Cross-Channel-Handel und Dynamic Pricing gehen.

Bootsfahrt, Party und Preisverleihung

- Anzeige -

Nach dem offiziellen Teil mit Podiumsdiskussionen und Vorträgen gibt es ein Abendprogramm mit einer Schiffstour durch Berlin. Hier haben die Konferenzteilnehmer reichlich Gelegenheit, um miteinander ins Gespräch zu kommen und sich zu vernetzen. Anschließend findet die Get-Together-Party im nhow Hotel in Berlin statt. Hier werden unter anderem die Sieger des DATA-MINING-CUP 2017 geehrt. Am zweiten Konferenztag wird abends zudem der „Personalization Award“ verliehen. Diesen erhalten Unternehmen, die die besten Personalisierungs-Modelle im Handel bieten. Hierbei steht ebenfalls der gemütliche Aspekt im Vordergrund, sodass die Teilnehmer der Konferenz das Event in einem angenehmen Rahmen ausklingen lassen können.

Empfehlung der Redaktion

Digitalisierung: Was ist das? Eine Definition.

Diesen Artikel lieber hören? Gelesen von Peter Brown. Hörbar gemacht von Obwohl sie in nahezu allen unseren Lebens- und Arbeitsbereichen eine große Rolle spielt, ist die...

Aufgaben eines CDO – als Störenfried die Digitalisierung voranbringen

Diesen Artikel vorlesen lassen: Die MetaJobsuchmaschine Joblift hat die Stellenausschreibungen für CDOs (Chief Digital Officer) der letzten zwei Jahre unter die Lupe genommen. Hierbei haben...

Was ist SEMrush? – Alle Funktionen im Überblick

Alles begann im Jahr 2008 als sich eine kleine Gruppe aus IT- und SEO-Spezialisten mit einer gemeinsamen Mission zu einem Unternehmen zusammenschlossen und den...

5 SEO Tipps für Online Shops

5 Online Shop SEO Tipps für bessere Rankings und mehr Umsatz im Jahr 2015. Mit diesen Tipps ist jeder Online Shop Betreiber auf der sicheren Seite.

Digital Leadership: die Digitalisierung stellt neue Ansprüche an Führungskräfte

Diesen Artikel hören? Die schöne neue Digitalwelt verlangt eine Neuausrichtung der Arbeitswelt. Das gilt sowohl...

Dienstleistungen und Produkte in seinem Podcast bewerben

Im Jahre 2019 wirst du wohl kaum um die Thematik des Podcasting herumgekommen sein. Dafür gibt es einige Gründe. Ich habe bereits ausführlich über...

Digitalisierung in Schule und Ausbildung: wie sich der Nachwuchs auf die Industrie 4.0 vorbereitet

Die Digitalisierung greift in allen Lebens-, Arbeits- und Wirtschaftsbereichen um sich. Gerade für junge Menschen ist es wichtig, sich digitale Kompetenzen anzueignen, um auf...

Rechnungen digitalisieren: Das gilt es zu wissen. 3 Nach- und Vorteile.

Rechnungen digitalisieren: Die Digitalisierung ist längst auch in der Arbeitswelt angekommen. Sie erleichtert und verbessert dabei einige Prozesse und sorgt somit für mehr Effizienz....

Diesen Beitrag kommentieren:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

AnzeigeWerbung in Podcasts
Anzeige

Beliebte Beiträge

Starkes Wachstum im M-Commerce – die Kundenzufriedenheit wächst aber nicht mit

Eine Studie des Portals RetailMeNot zufolge wird der deutsche M-Commerce in diesem Jahr um 45% wachsen. Das bedeutet hohe Umsätze für Onlineshops, doch auch...

Shoppingzeiten – wann kaufen Kunden bevorzugt ein?

telbes und der Händlerbund haben eine Umfrage zu den Shoppingzeiten im E-Commerce durchgeführt. In diesem Zusammenhang wurde ermittelt, wann Kunden bevorzugt einkaufen und wie...

Wer ist für die Digitalisierung in Deutschland verantwortlich?

Die Digitalisierung in Deutschland steckt seit Jahren in den Startlöchern, so recht loslaufen möchte sie aber scheinbar nicht. Doch woran liegt das? Einige sagen,...

Newsletter - wöchentlich digital informiert werden

Unser Newsletter schickt Ihnen die News der letzten Woche zusammengefasst in Ihr Postfach.

Veranstaltungen

Großes E-Logistik Event: DELIVER

Wichtig! Update zum Event (04.09.2020) Aufgrund des Coronavirus wird das große E-Logistik Event DELIVER am 8. und 9. Oktober 2020 komplett digital abgehalten. Die nächste...

Neuer Umgang mit Daten – Data Driven Business Konferenz

Im November 2020 findet die Data Driven Business konferenz statt. Diese möchte Wege aufzeigen, um mit einer optimalen Nutzung von Daten den Kunden ins...

E-Commerce Berlin Expo 2021 – im Gespräch mit der Zukunft

Die E-Commerce Berlin Expo 2021 ist ein etabliertes Branchenevent, das zahlreiche E-Commerce Größen an einem Ort vereint. Die verschiedenen Player des Onlinehandels können sich...

Ähnliche Beiträge