Oldenburger Agentur launcht weiteres Datingportal im Internet

PRESSEMITTEILUNG

Ein erprobtes Erfolgskonzept nun auch für Singles an Rhein und Ruhr!

Datingportal
Singles aus der Metropolregion Rhein Ruhr können ganz entspannt bei Prinz-sucht-Funkenmariechen.de auf Partnersuche gehen (Bildquelle: Pixabay – free)

Oldenburger Agentur launcht weiteres Datingportal im Internet.

Ein erprobtes Erfolgskonzept nun auch für Singles an Rhein und Ruhr!

Die Oldenburger Agentur bo mediaconsult, Gründer und Betreiber von Verliebt-im-Norden.de hat in 2018 die Singlebörsen Duesselsingle.de und Kölner-Single.de vom Vorbesitzer übernommen unter einem Dach vereint. Am 15. April 2019 ist das neue, alte Portal unter dem Namen Prinz-sucht-Funkenmariechen.de an den Start gegangen.

Singles aus der Metropolregion Rhein Ruhr können ganz entspannt bei Prinz-sucht-Funkenmariechen.de auf Partnersuche gehen und von den vielen Vorteilen der Singlebörse profitieren. Regional werden Singles aus den Städten Köln, Bochum, Bonn, Bottrop, Dortmund , Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Hagen, Hamm, Herne, Krefeld, Leverkusen, Mönchengladbach, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen, Remscheid, Solingen und Wuppertal adressiert.

Olav Brunssen,als Inhaber von bo mediaconsult ist kein Unbekannter im Online Dating Business. So hatte er 2003 die bekannte norddeutsche Singlebörse Fischkopf.com (jetzt Fischkopf.de) entwickelt bzw. gegründet. In 2007 erwarb die Oldenburger Nordwest-Zeitung Verlags- und Verwaltungsgesellschaft mbH 25,1% an der Betreibergesellschaft. Diese Betreibergesellschaft von Fischkopf.com verließ Brunssen 2008 und gründete kurz danach als alleiniger Inhaber Verliebt-im-Norden.de. Prinz-sucht-Funkenmariechen.de, als rheinische Schwester von Verliebt-im-Norden.de ist nicht das letzte geplante Dating Projekt, so Brunssen. In 2019 werden zwei weitere Portale folgen.

Über Prinz-sucht-Funkenmariechen.de: Aus Kölner-Single.de und Duesselsingle.de ist Prinz-sucht-Funkenmariechen.de geworden.

Mit erweiterten Funktionen und einer erweiterten Flirtbasis bietet das Singleportal Prinz-sucht-Funkenmariechen.de noch mehr Chancen auf den Traummann oder die Traumfrau im Rhein-Ruhrgebiet.

Die neue Singlebörse vereint alle Mitglieder von Duesselsingle.de und Kölner-Single.dejetzt unter einem Dach. Dadurch ist die Partnersuche in allen Städten der Rhein Ruhr Metropolregion nun noch flächendeckender und einfacher möglich. Nach wie vor handelt es sich um eine kostenlose Singlebörse, bei der Datenschutz und Funktionsvielfalt sowie ein korrekter Umgang der Mitglieder miteinander im Fokus stehen.

Prinz-sucht-Funkenmariechen.de: Was ist neu?

Das gesamte Singleportal ist neu, da es nach dem Aufkauf der in 2018 stillgelegten Singlebörsen Duesselsingle.de und Kölner-Single.de unter einem neuen Namen zusammengelegt wurde. Die ehemaligen Mitglieder von Kölner-Single.de brauchen keine neue Anmeldung vorzunehmen, sondern können Ihren gewohnten Login weiter nutzen. Die ehemaligen Mitglieder von Duesselsingle.de müssen sich hingegen neu auf Prinz-sucht-Funkenmariechen.de registrieren.

Neu sind zahlreiche Features und technische Details inklusive einer Umkreissuche und der Entfernungsanzeige zu anderen User.

Bereits jetzt ist die Partnersuche auch über Smartphone möglich, eine vollfunktionale App mit allen Features ist noch in diesem Jahr angestrebt. Wer sich für eine geprüfte Mitgliedschaft entscheidet, muss keine Werbeeinblendungen sehen und genießt in der Singlebörse eine Bandbreite weiterer Vorteile. Auch kommt die Seite im neuen Layout und mit einer übersichtlichen Struktur der Startseite und der Profil- sowie Communityseiten.

Sicherheit und Kostenfaktor bei zusammengelegter Singleplattform im Rhein-Ruhrgebiet

User legen ihre Privatsphäre-Einstellungen selbst fest und können frei entscheiden, wer welche Inhalte auf dem Profil einsehen darf. Diverse Sicherheitsfaktoren bei Prinz-sucht-Funkenmariechen.de , wie zu, Beispiel die verschwommenen User-Bildern, die nicht registrierte Besucher der Singlebörse sehen und andere Details unterstreichen das Streben nach bestmöglichen Schutz der Privatsphäre. Die persönlichen, für die Anmeldung notwendigen Daten dienen allein der Verwaltung des Accounts und werden nicht weitergegeben und nicht öffentlich eingeblendet.

Nicht nur die Anmeldung, sondern auch die Funktionen inklusive der Partnersuche über das Smartphone sind kostenlos und sind frei von einer Abo-Pflicht. Alle Nutzer können sich darauf verlassen, dass ihre Daten von den Betreibern entsprechend der DSGVO behandelt und geschützt werden. Kontaktnachrichten werden verschlüsselt übertragen und wer den einzelnen User kontaktieren darf, bestimmt der User selbst.

Noch mehr Funktionen, noch mehr Chancen auf die große Liebe!

Schon die persönliche Seite ist übersichtlich strukturiert und modern gestaltet. Wer möchte, kann sich bei Prinz-sucht-Funkenmariechen.de mit einem Video vorstellen und durch seine Botschaft noch mehr interessante Menschen ansprechen. Eine neue Funktion mit vielen Vorteilen auf der Partnersuche ist die konkrete Definition des Wunschpartners.

Hier werden die persönlich relevanten Daten und Ansprüche an die große Liebe eingegeben und die Basis für ein Match erzeugt. Der Wunschpartner wird direkt auf der persönlichen Startseite angezeigt und lässt daher nicht lange auf sich warten. Durch die hohe Reichweite in der gesamten Region Rhein Ruhr sind die Chancen auf ein Leben zu zweit und Flirts mit interessanten Menschen aus der Umgebung hoch.

Prinz-sucht-Funkenmariechen.de wird kontinuierlich ausgebaut und erhält noch weitere neue Features. Ideen sind immer willkommen, so dass sich jeder User melden und auch eigene Vorschläge und Tipps bekanntgeben kann.

Bildquelle: Pixabay – free

bo-mediaconsult.de – Marketing

Firmenkontakt
bo mediaconsult
Olav Brunssen
Geesthöhe 3a
26125 Oldenburg
0441 / 93924440
0441 / 93924449
info@bo-mediaconsult.de
http://www.bo-mediaconsult.de

Pressekontakt
bo entertainment
Olav Brunssen
Geesthöhe 3a
26125 Oldenburg
01636278976
info@bo-entertainment.de
http://www.bo-entertainment.de

5.0
01

Hinterlassen Sie einen Kommentar und starten Sie eine Diskussion!

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei