Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

E-Commerce Berlin Expo 2021 – im Gespräch mit der Zukunft

18. Februar 2021 @ 10:00 - 17:00

Kostenlos
E-Commerce Berlin Expo 2021 – im Gespräch mit der Zukunft

Die E-Commerce Berlin Expo 2021 ist ein etabliertes Branchenevent, das zahlreiche E-Commerce Größen an einem Ort vereint. Die verschiedenen Player des Onlinehandels können sich einem interessierten Publikum präsentieren und kostbare Partnerschaften knüpfen. Die Gäste haben reichlich Gelegenheit, sich in Vorträgen über den aktuellen Stand des E-Commerce zu informieren und ihr Netzwerk zu erweitern. So nimmt nach und nach die Zukunft Gestalt an.

Zentrale Fakten über die E-Commerce Berlin Expo 2021

Die E-Commerce Berlin Expo 2021 findet am 18. Februar 2021 im STATION Berlin in der Luckenwalder Straße 4-6 statt. An dem Event werden 200 Aussteller, 50 Speaker und 9.000 Gäste teilnehmen. Letztere stammen aus dem B2B- und B2C-Bereich, sodass das gesamte Spektrum an Kunden und Playern bei der Expo vertreten sein wird. Die Aussteller stammen zum Teil aus Deutschland und zum Teil aus internationalen Märkten. Hierdurch gewinnt das Event einen internationalen Flair und guckt über den Tellerrand des regionalen Marktes hinaus. Die Teilnahme an der E-Commerce Berlin Expo 2021 ist kostenlos, allerdings ist eine vorherige Online-Anmeldung zwingend erforderlich.

Der Anspruch der E-Commerce Berlin Expo 2021

Im Laufe der letzten fünf Jahre hat sich die E-Commerce Berlin Expo zu einem bedeutenden und beliebten Branchenevent entwickelt. Der Anspruch ist es, die Zukunft des Onlinehandels aktiv mitzugestalten und nicht einfach passieren zu lassen. Neben kostbaren Partnerschaften für das Alltagsgeschäft bietet das Event die Möglichkeit, Inspirationen zu bekommen, neue Ideen zu entwickeln und den E-Commerce, wie wir ihn heute kennen, zu verwandeln und in die Zukunft zu führen. Hierbei kommen von Händlern über Hosting-Anbieter, Logistikunternehmen und Plattformen bis hin zu Zahlungsabwicklern alle Player zusammen, um einem interessierten Publikum ihre Arbeit vorzustellen und kostbare Kooperationen einzugehen.

Die Besucher des Events haben die Möglichkeit, ihr Fachwissen im Bereich des Onlinehandels zu vertiefen und sich Anregungen für ihren Alltag einzuholen. Hierbei wird eine Balance zwischen dem Status Quo und Visionen für die Zukunft angestrebt, denn nur durch aktive Handlungen im Jetzt kann die Zukunft bewusst und im Interesse aller gestaltet werden. Im direkten Kontakt und in persönlichen Gesprächen verbringen die Besucher eine angenehme Zeit und nehmen individuelle Anregungen für ihren Lebensalltag mit.

Diese Partner und Speaker sind auf der E-Commerce Berlin Expo 2021 vertreten

Die E-Commerce Berlin Expo zeichnet sich dadurch aus, dass zahlreiche Branchengrößen zu Gast sind und sich in die Karten gucken lassen. Unter anderem nehmen der Händlerbund e.V, E-Commerce Europe, IAB Europe und BDOA an dem Event teil und bereichern es durch ihre Expertise und ihren reichen Erfahrungsschatz. Außerdem gibt es vier Bühnen auf der Expo, auf denen Branchenexperten Vorträge zu aktuellen Themen aus der Welt des Onlinehandels halten. Auf diesen Bühnen werden beispielsweise Audible, Beiersdorf, Cyberport, Douglas, Facebook, Google, Marley Spoon, Otto Group, Rakuten, Shopware, Trusted Shops, Youtube, Zalando und viele mehr vertreten sein. Somit ist für Fachkompetenz und gute Unterhaltung gleichermaßen gesorgt.

Recap-Video: E-Commerce Berlin Expo 2020

 

 

Details

Datum:
18. Februar 2021
Zeit:
10:00 - 17:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://ecommerceberlin.com/?utm_source=digital_magazin&utm_medium=partner

Veranstaltungsort

STATION Berlin
Luckenwalder Str. 4-6
Berlin, Berlin 10963
Telefon:
030 62 90 85 68
Website:
https://www.station-berlin.de

Veranstalter

E-commerce Capitals Sp. z o.o. Sp. k.
Telefon:
+49 157 7254 7327
E-Mail:
lucas@ecommerceberlin.com
Website:
https://ecommerceberlin.com/?utm_source=digital_magazin&utm_medium=partner