E-Commerce-Guru spricht auf Adobe-Roadshow

Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter
Share on facebook
Facebook
Share on pocket
Pocket
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on facebook
Share on pocket
Übersicht:

Von Helsinki bis Paris – auch in diesem Jahr ist die Roadshow “Adobe Digital Marketing Journey” wieder auf Tour in Europa. Und legt auch mitten in Deutschland einen Zwischenstopp ein: Am Dienstag, den 8. Oktober in Frankfurt am Main, von 9.30 bis 16.00 Uhr in der ASTOR Film Lounge Zeilgalerie (Zeil 112 – 114).

Die Keynote „Online, Offline, No-Line – die digitale Revolution verändert die Handelsstrukturen“ wird Prof. Dr. Gerrit Heinemann halten. Er leitet das eWeb ReSEArch Center der Hochschule Niederrhein, ist Autor mehrerer E-Commerce-Bestseller und verfügt über eine langjährige Praxis im Handel (u.a. bei Douglas und Kaufhof) und E-Commerce (u.a. als stv. AR-Vorsitzender von buch.de internetstores AG).

Weitere Themen sind Transformation des Marketings, Mobile Trends und Beispiele, Big Data fürs Marketing, Marketing in der Cloud, Mehrwert durch Analysen, Gestalten einer aktivierenden Omni-Channel-Erfahrung, Personalisierte Erlebnisse, Social Media mit realen Ergebnissen verbinden, Paid Media-Optimierung und Multi-Channel-KampagnenManagement.

Auf der Roadshow kommen ausgewählte Branchenexperten und Vertreter führender Marken zusammen. Sie gewähren wertvolle Einblicke in Schlüsselstrategien für Erfolg im Marketing und geben Tipps, wie sich digitale Erlebnisse entwickeln, messen und optimieren lassen. Ganz gleich, wo sie sich auf der „Digital Journey” befinden – die Teilnehmer erwartet ein Tag voller Informationen, Best Practices und Möglichkeiten zum Netzwerken.

Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter
Share on facebook
Facebook
Share on pocket
Pocket
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on facebook
Share on pocket
Mehr Artikel aus dieser Kategorie
Geschäftskonto für Gründer
Beruf und Karriere
Warum brauchen Gründer ein Geschäftskonto?

Machen Sie sich gerade erst selbstständig oder führen Sie bereits ein Unternehmen – finanzielle Aspekte spielen im Geschäftsleben eine wichtige Rolle. Jedoch kann das Finanzmanagement