e-commerce-blog.de sucht Gastautoren

Der e-commerce-blog.de sucht immer wieder Gastautoren, die die Leser mit ihren Trends und News überraschen. Wenn Sie sich auch für die auf dieser Seite angeschnittenen Themen rund um e-commerce oder online Marketing interessieren, können Sie als Autor selbst etwas dazu beisteuern.

Was ist e-commerce-blog.de überhaupt?

Auf e-commerce-blog.de erfahren Sie alles über den digitalen Wandel im Bereich Social Media, der mobilen Revolution, Technologie und natürlich dem e-commerce. Viele Autoren schreiben hier über ihre Erfahrungen, Megatrends und wie diese die moderne Gesellschaft noch weiter verändern könnten. Kennen Sie selbst genügend Beispiele zu diesen Themen und wurden diese bislang auf der Internetseite noch nicht vorgestellt, dann können Sie hier als Gastautor selbst über die Themen schreiben, bei denen Sie denken, dass diese die Leser hier interessieren könnten.

Warum Gastautor werden?

Nicht immer hat man Zeit, auf seinem Interessengebiet einen eigenen nebenbei Blog zu führen, da man beruflich stark eingespannt ist. Denn ein eigener Blog erfordert oft viel Zeitaufwand, um diesen auf die Beine zu stellen und regelmäßig zu aktualisieren. Auch die Akquisition des Leserkreises erfordert viel Zeit, die für Werbung für den eigenen Blog aufgewendet werden muss. Dann ist eine “Stelle” als Gastautor eine gute Möglichkeit, hin und wieder Themen anzureißen, die hier in diesem Blog bislang noch nicht thematisiert wurden. Haben Sie daher gute Themenvorschläge, die in den Bereich e-commerce, Social Media und ähnlichem passen, dann sind Sie hier genau richtig, um einem breiten Publikum Ihre eigene Meinung zu erläutern.

Wie wird man Gastautor?

Jeder Blog benötigt ab und an frischen Wind, daher sucht nun auch e-commerce-blog.de Gastautoren, die einzelne Texte, ganze Artikelserien oder Interviews schreiben. Natürlich müssen auch die von den Gastautoren eingereichten Texte dem Leser immer einen Mehrwert bieten, das heißt, viele Informationen sollten in Ihrem Text stecken. Wichtig ist auch bei einem Gastautor, dass diese Texte alle ganz von ihm selbst sind, also unique Content und nicht von einem anderen Autor in einem anderen Blog übernommen und abgeschrieben wurden. Wenn Sie Grafiken oder Bilder verwenden, müssen Sie auch als Gastautor immer sicher stellen, dass diese wirklich von Ihnen stammen. Denn ansonsten verletzen Sie unter Umständen die Rechte Dritter. Eigenes Wissen anderen zur Verfügung stellen ist daher als Gastautor hier oberstes Gebot.

Jetzt lesen
LinkedIn Basiswissen: 7 Tipps für den Erfolg Ihrer LinkedIn Showcase Seite

Was sind Ihre Vorteile als Gastautor?

Sie schreiben Artikel, in denen Sie auch Ihre ganz persönliche Meinung sagen können und diese werden einer breiten Masse an Lesern zur Verfügung gestellt, wenn sie von e-commerce-blog.de veröffentlicht werden. Im Gegensatz zu einem eigenen Blog sind Sie zu nichts verpflichtet, denn Sie stehen hier als Gastautor nicht unter dem Druck, täglich, wöchentlich oder monatlich mehrere Artikel zu liefern. Sie schreiben immer dann, wenn Sie ein spannendes Thema interessiert und Sie dieses den Lesern ebenfalls zur Verfügung stellen wollen. Ganz ohne Terminstress oder Zeitdruck. Denn die Vorgaben, über welche Sie hier schreiben möchten, bestimmen ganz allein Sie. Natürlich haben Sie auch als Gastautor die Möglichkeit, regelmäßig zu bloggen und zum Beispiel wöchentlich einen Artikel aus Ihrer Feder abzuliefern.

Jetzt lesen
Internet für alle – diese Maßnahmen umfasst der „Masterplan Digitalisierung“

Gastautor werden heißt also für Sie, ohne Stress und Termindruck Texte über interessante Themen aus dem Bereich des e-commerce zu schreiben und die Möglichkeit zu erhalten, diese auch zu veröffentlichen. Also eine gute Möglichkeit für alle, die gerne Schreiben, für einen eigenen Blog aber zu wenig Zeit haben. Schauen Sie doch einfach bei e-commerce-blog.de vorbei und stellen sich als Gastautor vor.

Mirko Peters
Mirko Peters
Mirko Peters ist Medienkaufmann und Senior Experte Analytics und Market Insights. Er berät und betreut Unternehmen und Marken in den Themenfeldern E-Commerce, Online-Marketing und Internet-Strategie und begleitet federführend komplexe Projekte. Schwerpunkt seiner Arbeit sind die Datenanalyse, das Projektmanagement sowie die Entwicklung und Umsetzung effizienter Online-Marketing-Strategien sowie die Umsetzung von komplexen Online-Shops und deren Backend-Prozesse.
AnzeigeWerbung in Podcasts

Beliebte Beiträge

Zahlungsprozesse: Amazon Payments vs. Paypal

Wohl kaum jemand, der sich regelmäßig im Internet bewegt und auch online bestellt wird ein Paypal-Konto nicht sein eigen nennen. Die Vorteile sind (fast)...

Käufer, Produkte und Shoppingverhalten – so nutzen die Deutschen den E-Commerce

Für Unternehmen im E-Commerce ist es entscheidend, die eigene Zielgruppe beziehungsweise die eigenen Kunden zu kennen. Deswegen sind Infografiken wie die von Netzshopping so...

Wie Sie Journalisten dazu bringen, Ihnen zuzuhören

Die allermeisten Pressemitteilungen werden nie gelesen – weil Journalisten, wie auch Redakteure davon geradezu überschwemmt werden. Was also tun, um die Aufmerksamkeit von Journalisten...

Veranstaltungen

merchantday 2020 – Die Marktplatz-Konferenz zum E-Commerce

Aktuelle Information: Der merchantday 2020 findet nicht statt! Weitere Informationen finden Sie hier. Der merchantday hat sich seit dem ersten Event im Jahr 2017 zu einem viel beachteten...

E-Commerce-Day 2020 – eine Institution in Köln

Aktuelle Information: Der e-Commerce Day 2020 findet nicht statt! Weitere Informationen finden Sie hier. Bereits zum 11. Mal findet in diesem Jahr der E-Commerce-Day in Köln statt. Das...

Empfehlung der Redaktion

Digitalisierung: Was ist das? Eine Definition.

Diesen Artikel lieber hören? Gelesen von Peter Brown. Hörbar gemacht von Obwohl sie in nahezu allen unseren Lebens- und Arbeitsbereichen eine große Rolle spielt, ist die...

Aufgaben eines CDO – als Störenfried die Digitalisierung voranbringen

Diesen Artikel vorlesen lassen:
Jetzt lesen
Wertvollste Marke der Welt: Amazon belegt Platz 1
Die Metajobsuchmaschine Joblift hat die Stellenausschreibungen für CDOs (Chief Digital Officer) der letzten zwei Jahre unter die Lupe genommen. Hierbei haben...

HubSpot – der ultimative Wegweiser für die erfolgreiche Nutzung von HubSpot

HubSpot ist ein börsennotiertes Software-Unternehmen aus den Vereinigten Staaten, mit dem Fokus auf Marketing-Software für Inbound Marketing und Sales und im Juni 2006 gegründet...

Was ist SEMrush? – Alle Funktionen im Überblick

Alles begann im Jahr 2008 als sich eine kleine Gruppe aus IT- und SEO-Spezialisten mit einer gemeinsamen Mission zu einem Unternehmen zusammenschlossen und den...

5 SEO Tipps für Online Shops

5 Online Shop SEO Tipps für bessere Rankings und mehr Umsatz im Jahr 2015. Mit diesen Tipps ist jeder Online Shop Betreiber auf der sicheren Seite.

Value Model Canvas: Erweiterung des Business Model Canvas

Diesen Artikel vorlesen lassen? Value Model Canvas - Unternehmensidentität clever definieren Seit rund zehn Jahren hat sich das Business Model Canvas (BMC) als Hilfsmittel für das...

Produktmanagement im E-Commerce

Die Zukunft sieht vernetzt aus ... und zwar in Form von E-Dienstleistungen. Alles muss elektronisch und digitalisiert sein. Das hat auch seine guten Gründe....

Digital Leadership – die Digitalisierung stellt neue Ansprüche an Führungskräfte

Diesen Artikel hören? Die schöne neue Digitalwelt verlangt eine Neuausrichtung der Arbeitswelt. Das gilt sowohl für die an den Unternehmensprozessen beteiligten Mitarbeiter als auch für...

Bing Ads: Erfolg mit dem Werbeprogramm von Microsoft

Bing Ads heißt das Microsoft Werbeprogramm für Bing und Yahoo! Die beiden Suchmaschinen betreiben ihre Werbung schon länger über das gemeinsame Yahoo! Bing Network....

Jetzt Alexa Skill aktivieren!

Anzeigedigital-magazin alexa Skill

Ähnliche Beiträge

e-commerce-blog.de sucht Gastautoren

Vielen Dank für das Teilen.
Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder LinkedIn!
Teile diesen Artikel per Email