Julia Sartiono

Die 41-jährige Diplombetriebswirtin beschäftigt sich seit 15 Jahren mit dem Thema Prozessoptimierung. Die Prokuristin kümmert sich als Bereichsleiterin der Service Delivery & E-Invoicing innerhalb der SGH-Gruppe unter anderem um den Bereich Business Process Outsourcing. Als Expertin berät sie global agierende Konzerne zum Thema E-Invoicing. Basierend auf den individuellen Workflows ihrer Auftraggeber entwickelt sie Automatisierungslösungen für die digitale Erstellung, den Austausch und die Bearbeitung von Zahlungsanforderungen zwischen Käufern und Lieferanten. Zu ihren Beratungsschwerpunkten gehören neben Elektronic Invoicing auch Prozessoptimierungen im Produktionsumfeld sowie das Thema Zentralregulierung. Vor ihrem Wechsel zur SGH Gruppe war Sartiono 13 Jahre für Gebr. Heinemann tätig. Davon die letzten sechs Jahre als Chief Process Officer und Director IT & Logistics.
1 Artikel

XRechnung – Die Zeit läuft: Ab dem 27.11. akzeptieren Bundesbehörden nur noch XRechnungen

In weniger als zwei Wochen akzeptieren Bundesbehörden nur noch E-Rechnungen im Format XRechnung. Wer als Dienstleister oder Lieferant für Finanzämter, Schulen, Kindergärten, Polizeidienststellen oder Gerichte...